Kauf einer Eigentumswohnung, ab wann steht einem der Schlüssel zu?

7 Antworten

Die Antworten sind alle nur halbrichtig. Selbst wenn der Kaufpreis voll bezahlt ist, kann es keine Schlüssel geben. Nämlich unter anderem dann, wenn im Notarvertrag etwas anderes vereinbart ist, oder der Nutzen-/Lasten-Übergang anders geregelt ist, oder die Wohnung noch vermietet ist. Denn Kauf bricht nicht Mietvertrag und der Eigentümer hat nicht das recht, einen Schlüssel und damit Zugang zu einer vermieteten Wohnung zu besitzen.

Na ja, die Schlüsselübergabe wurde im Kaufvertrag geordnet. Schaue dort einfach nach.

Alles eigentlich ganze einfach.

Verzug, weil noch kein Geld, also auch kein Schlüssel. Auch alles ganz einfach.

sobald das komplette Geld überwiesen wurde und auf dem Konto des Empfängers angekommen ist

Was möchtest Du wissen?