6 Antworten

Für deine Anforderungen würde ich eher zum Ryzen 7 1700 greifen, der bietet das bessere Paket und kostet weniger. Dazu das Asus Prime X370-Pro

Und wenn du schon ne M.2 SSD kaufen willst, dann auch eine mit PCIe x4 und nicht SATA. Die Samsung 960 EVO zum Beispiel

Ein paar Lüfter brauchst du auch noch, im Shinobi ist nur einer drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tstar93
12.07.2017, 16:20

Welcher Lüfter wäre denn kompatibel ?

0

eine 1000er Festplatte ist bei Videos schnell voll, und ich würde nie ein Asrock-Board kaufen, aber das ist Geschmacksache. Ansonsten passt soweit alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

passt alles soweit.

Ein andere CPU-Kühler wäre aber gut. 
Der beQuiet Dark Rock 3 (Pro) kann ich sehr empfehlen. Die beQuiet Silent Loop 280 oder Corsair H 115 sind auch gut.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ok.

Da du wahrscheinlich vor hast zu übertakten, würde ich dir zu einem besseren Kühler raten.

Windows 10 Pro gibts auch für <5€ auf ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duponi
12.07.2017, 15:49

der Brocken kühlt ganz gut für seinen Preis

0

Würde für videoschnitt eher nen Ryzen kaufen das is deren paradediziplin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles in Ordnung.

Aber Windows 10 kann man online für unter 20 Euro kaufen....

LG Andi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?