Kauf auf Finanzierung oder Miete, Eigentumswohnung oder Mietwohnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Jonas,

es gibt bei dieser Entscheidung einfach eine Menge zu bedenken!

Eine eigene Wohnung zu haben ist sicher toll, aber Du solltest unbedingt bedenken, dass es mit dem Kauf eben nicht getan ist!

Der Kauf und die monatliche Tilgung und Zinszahlung ist das Eine, aber die Kaufnebenkosten und die Rücklagen die Du noch benötigst sind das Andere.

Wichtig auch für Dich mit 25 zig.

Die Wohnung sollte groß genug sein für weitere Planungen ( Freund, Freundin Kinder )

Wirst Du immer an dem jetzigen Ort bleiben?

Was sind das für Nachbarn?

Welche Umgebung?

Wie ist die Anbindung

und und und

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonasG91
22.09.2016, 23:18

Danke für deine Antwort.

Also ja das meiste davon hab ich berücksichtigt. Und ich weiß nicht, ob ich für immer hier bleiben werde, falls ich jedoch wegziehen sollte würde ich die Wohnung vermieten. Und ja die Wohnung ist auch Familientauglich. Ist eine Neubau vierzimmer 125m² wohnung.

Also selbst im worst case. wenn ich die Wohnung in einigen Jahren nicht selbst nicht nutze, und vermieten muss, ist eine Immobilie doch so ziemlich die sicherste Geldanlage..

1

Was möchtest Du wissen?