Katzenzuckungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ihr könnt eurer Katze nicht helfen. Wie denn auch?! Es gibt Leute, die nennt man Tierärzte. Die sind dafür zuständig.

Mögliche Ursachen
http://www.einfachtierisch.de/katzen/katzen-gesundheit/rolling-skin-syndrom-bei-katzen-symptome-id59560/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flanjaa
15.07.2017, 20:59

Es kann ja auch sein, dass jemand schon Erfahrungen mit dem gemacht hat und weiss, dass es nicht schlimm ist oder so!

0

Dann geht mal so schnell wie möglich zum Tierarzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von korruptepolitik
16.07.2017, 06:55

Mit tun die Tiere leid, bei denen immer die Tierarztkosten gespart werden sollen und statt dessen selbst herumgedoktert wird.

0

Damit geht man natürlich sofort zum Tierarzt. Da gibt es auch einen Sonntagsdienst.

Auf diesem Portal wurde schon das beste Stück des Katerchen mit einer Zecke verwechselt.

Wenn Du kein Geld für tierärztliche Versorgung ausgeben willst, bring das Tierchen besser ins Tierheim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht hat sie Epilepsie, oder Parasiten, oder ....wie sollen wir das aus der Ferne beurteilen, zudem hier die wenigsten als Tierarzt arbeiten werden.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?