Katzenwagen ..

8 Antworten

Wenn du die Katze irgendwie festschnallst, also in irgendeiner Art in ihren "natürlichen Bewegungen" einschränkst ist das schon nicht artgerecht. Wenn du die Katze in den Wagen legst und sie bleibt freiwillig liegen wenn du damit rumdackelst sieht das zwar sonderbar aus, ist aber aus meiner Sicht rechtlich nicht angreifbar.

Ich selber käme nie auf die Idee, meine Katzen in einem Wagen spazieren zu fahren, aber wenn Deine Katze es mag und sich freiwillig in so nem Wagen fahren lässt, ist es keine Tierquälerei. Anders sähe es aus, wenn Du Deine Katze dazu zwingen würdest.

Nein denn es bereitet der Katze keine Schmerzen man kann sie ja auch in einer Tragebox mitnehmen.

Katze in Katzenscheiße reingetaucht

Hallo, also meine Freundin hat gerade ihre Katze in katzenscheiße getaucht mit dem Gesicht weil sie unter dem Bett geschissen hat .. 0.o da ist doch voll die Tierquälerei oder ? Werden die Katzen davon krank und wieso macht die Katze das ?? Die haben noch eine große Katze , die unter dem Bett geschissen hat war die kleeenneee ... !

...zur Frage

Schneidet man von Katzen die Krallen?

Hallo. Meine Mutters Freundin ist zum Besuch und sie nimmt einfach meine Katze und schneidet ein bisschen Kralle ab Sie sagt sie Weiss wie das geht und man muss es abschneiden. Und eine Arbeitskollegin von meinem Vater sagt das ist Tierquälerei ich hingegen finde es auch Tierquälerei und ja jetzt kratzt sie alles und sie will nächstes mal alles abschneiden

...zur Frage

Freund von einer Freundin hat ihre Katzen ohne ihr Wissen ins Tierheim gegeben?

Meine beste Freundin ist seit einem halben Jahr mit einem Typen zusammen. Er konnte ihre zwei Katzen nie ausstehen und hat ihr immer gesagt wie sehr er sie verabscheut. Das hat meine Freundin immer sehr traurig gemacht.

Vor zwei Wochen hat er die Katzen dann einfach so mal ins Tierheim gebracht, was meine Freundin natürlich niemals zugelassen hätte. Er hat ihr erzählt das er versehentlich ein Fenster offen gelassen hat und beide Katzen weggelaufen sind. Sie hat sich natürlich die Augen aus dem Kopf geheult aber ihm geglaubt. Gestern hat er ihr im nicht ganz nüchternen Zustand erzählt was wirklich passiert ist und heute ist sie gemeinsam mit mir in das Tierheim gefahren. Mit den Impfpässen und einer hat uns dann erzählt das sie schon ein neues Zuhause gefunden haben, und sie erst einmal die Neuen Besitzer fragen müssen ob sie es sich vorstellen können die Katzen wieder abzugeben. Jetzt warten wir noch ab.

Aber meine Freundin sieht nicht ein wie schrecklich ihr Freund ist und will trotzdem mit ihm zusammenbleiben, ist sich jedoch nicht sicher wie es weitergehen soll. Was würdet ihr machen?

Sorry für den langen Text!

...zur Frage

Katze Einzelhaltung Quälerei?

Hey!:)

Ist es Tierquälerei eine Katze alleine zu halten?

Wie sind eure Erfahrungen?

Werden diese Katzen tatsächlich irgendwann verhaltensauffällig?

Danke .

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Wissen und Recht im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?