katzenverhalten...was macht er da?

10 Antworten

Die Katze inhaliert regelrecht deinen Geruch und sperrt die Schnute leicht auf, um über das Jakobson'sche Organ am Gaumen jedes Molekül davon auf zu nehmen, zu schmecken. Das Lecken/ putzen dient auch dem Zweck, sich deinen Geruch/ Geschmack besonders gut zu merken sowie, dir die Zuneigung zu zeigen, und das Köppeln, reiben der Schnute an dir heißt nix anderes: Du bist mein und das muß ich anderen Katzen, die dir vllt. begegnen könnten, zeigen., ist auch ein Liebesbeweis, denn ohne Vertrauen würde eine Miez nie ihre Kehle so her zeigen wie sie es in dem Moment tut. Zwischen Ohr und Auge sowie an Unterkiefer, an den Seiten und am Schwanz sind kleine Drüsen, die mit dem Geschmuse die Visitenkarte der jeweiligen Katze an dir verteilen, lG.

PS: und lache bitte niemals laut, wenn du den Jungen beim Flehmen erwischt, , wenn es auch noch so witzig aussieht, denn auch Katzen können echt beleidigt sein, wissen genau, was Hohn ist.

0

Das nennt man flehmen. Die Katze schnuppert mit offenem Maul, um den Geruch intensiver riechen zu können. Wenn sie das bei Dir macht, findet sie es besonders interessant, nach was Du riechst.

Wenn sie an Dir leckt, leckt sie das Salz von Deiner Haut. Das tun meine Katzen übrigens sehr oft bei mir, denn auf meiner Haut ist einfach immer Salz, allein schon von der Luft hier, so 80m weg vom Meer. Aber auch wenn Du schwitzt, ist Deine Haut leicht salzig. Wenn sie danach ihr Schnäutzchen reibt, putzt sie sich, ein Zeichen, dass es lecker war.

Hey,wenn die Katze an etwas riecht und leicht hechelt,dann riecht er oder sie etwas interessantes und um tiefer einzuatmen bzw. Intensiver zu schnuppern Hecheln sie leicht. Das köpfchen reiben an Sachen ist eine Art Revier makierung. Sie haben am Kopf Drüsen,die pheromone auströmen und damit Manieren sie dann ihre umgebung.

Meine Katzen verhalten sich so komisch wenn sie an Katzengras riechen und es essen!

Ich habe 2 Katzen (ein Baby und eine ausgewachsen) sie sind weiblich und wenn ich ihnen Katzengras auf den Boden streue richen und lecken sie dran. Sie verhalten sich dann ganz komisch, sie wälzen sich auf dem Boden robben so komisch da herum. (Aber sie mögen es!!!) Ich glaube meinchmal die Kleinen stehen unter Drogen, wenn sie das "nehmen". Warum machen die das und wieso machen sie das??? Achja nur so man kann das Katzengras ganz normal im Futterhaus holen!!!!!! ;-P Lg Lelelilly

...zur Frage

Stimmt es das man bei Katzen zum "Fernhalten" lieber einen Duft nehmen sollte was Katzen lieben?

... weil ich hab das mal gelesen... Katzen würden nie irgendwo hin pinkeln z.b. was sie gerne haben oder riechen... z.b. Futterstelle / Baldriankissen usw...

Gibt es noch weitere Düfte was Katzen lieben und ich benutzen könnte...?

Weil manche benutzen ja Düfte zum Fernhalten was Katzen NICHT gerne riechen, was aber ein Fehler wäre...

...zur Frage

Wie lange bleiben flöhe auf katzen?

Hi, als allererstes, mein Kater ist wieder da!! Jedoch hat er Flöhe.. Wir haben ihm gestern abend ein flöhehalsband rumgemacht und konnten auch schon einige flöhe absammeln. Er tut sich trotzdem noch ständig knabbern & kratzen. Wie lange dauert es noch bis er wieder flohfrei ist??

...zur Frage

Fußfetisch wie soll ich mich verhalten?

bin 15 und bin fußfetischist und will an fast allen füßen riechen und sie lecken, vorallem bei meinen freunden!!! Brauche hilfe was soll ich tun???

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit.Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Füße riechen dürfen?

Gibt es Frauen die es mögen wenn Männer ihre Füße verwöhnen also lecken und küssen und auch dran riechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?