Katzenurin Jahre lang in der Kleidung wie entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hat nichts mehr mit dem Markieren des Katers zu tun, das ist einfach die Tatsache, dass der Schweiß nicht komplett aus der Kleidung entfernt wurde und unangenehm riecht, wenn neu "reingeschwitzt" wird. Vor allem in Verbindung mit Deo geht er fast unlösbare Verbindungen ein. Ich persönlich wasche solche Kleidungsstücke wenn möglich einmal auf 90° und dann ist alles wieder gut. Ansonsten gibt es auch Spezialwaschmittel (für Sportkleidung glaub ich), einen Versuch ist es wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsSuri
07.07.2013, 11:20

Es richt aber ganz genauso wie Katzen Urin

0

Hast du denn noch Katzen, die deine Kleider weiter unbemerkt markieren, weil sie noch die Düfte des Katers von damals riechen???

Evtl. hat er auch den Kleiderschrank voll gemacht und es sitzt im Holz???

Dann hilft nur noch ein "Enzym" - Reiniger wie von "Urin-frei".

http://www.ebay.de/itm/Urin-Frei-Urin-Entferner-5-Liter-Kanister-Urin-Frei-/180808699470#vi-content

Entschuldige bitte....ich möchte dich wirklich nicht persönlich angreifen, aber, wenn du keine Katzen haben solltest und es nur riecht, wenn du schwitzt.....könnte auch mit deinen Nieren etwas nicht stimmen.....

Warst du schon mal beim Dok und hast das mal untersuchen lassen???

LG DaRi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsSuri
07.07.2013, 11:29

Hallo, nein ich war noch nicht beim Arzt, habe davon aber schonmal was gehört das sowas in verbindung stehen kann, jedoch habe ich defitnitv festgestellt das es nicht mein Schweiß sein kann, denn wie gesgat wenn ich Sachen von anderen Trage, die nicht mit meinem in verbindung standen richt es nicht, Ja ich habe noch Katzen eine Katze ein Kater beide Jedoch Sterelisiert und kastriert, und an meine Kleidung kommen sie eben so wenig da ich sie nicht offen rumliegen lasse :)

0

Also ich Wäsche die Wäsche mehrmals aus und dann weiche ich sie mit viel essig im Wasser sehr lange ein.danach auswaschen und meist ist alles wieder in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ah bevor ich es vergesse, es kann nicht mein Schweiß sein, bei anderen Shirts die neu sind, richt es nicht so, oder wenn ich von Freunden was trage, es muss in den Klamotten sein !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moonie1970
07.07.2013, 11:46

Es bildet sich ja auch erst mit der Zeit.

0
Kommentar von MrsSuri
27.12.2013, 11:43

So nagel neue Klamotten nach 3 mal tragen richen genauso ich werd irre ...

0

Was möchtest Du wissen?