Katzenurin im holzboden neutralisieren?

3 Antworten

War bei uns das gleiche Problem. Unser Vermieter musste, bevor wir einziehen konnten, das Parkett wegmachen und den Kompletten Estrich darunter erneuern, da der Katzenurin dort ja reinsickert durch die kleinen Fugen im Parkett. Den Geruch bekommt man anders nicht weg.

Das wird nicht gehen! Warst du mal in einer Karawanserei? Da riecht man den "Duft" der Kamele noch nach Jahrhunderten. Und eigentlich ist das ein Problem deines Vermieters. Sprich den doch mal drauf an, dass Du das Zimmer so nicht nutzen kannst.

Schönes Beispiel! ;-)

0

Was ich Dir jetzt empfehle, kannst Du mir glauben, weil ich es selbst erlebt habe. Eine Bekannte wollte eine Wohnung in Ihrem Haus wiedervermieten und konnte es nicht, weil die Vormieterin einige Katzen hatte, und die den gesammten Dielenboden vollgep... hatten. Normalerweise hätte der Boden in der kompletten Wohnung rausgerissen werden sollen. Auf einen Tip hin hat sie es mit "Bio Urin Attacke" großzügig ausgespritzt und siehe da, der Boden war gerettet. PS. Der Tip kam vom Immobilienmakler. Die nehmen das bei solchen Fällen um Wohnungen wiedervermietbar zu machen. Du findest "Bio Urin Attacke" hier: http://www.spezialreiniger24.de/index.php/cat/c648_Geruchsentferner.html

Vielen Dank, schon bestellt um es mal zu testen ;) ich hoffe es klappt :) Danke

0

Wie oft sollte man das Katzenklo reinigen?

...zur Frage

Gestank von Hunde- und Katzenkot auf Pflastersteinen entfernen

Hallo,

wir haben Hund und Katze, welche bei schönem Wetter meistens draußen sind. Wenn wir nicht zuhause sind, machen beide zu unserem Leidwesen immer auf den Hof, speziell in einen Durchgang zu einer Seitentür vom Hof, und das stinkt mittlerweile erbärmlich. Der Kater bevorzugt hierbei noch, permanent an meine schöne Kletterpflanze die am Haus steht, kurz vor dem Durchgang zu machen.

Wie gesagt, trotz, dass ich die Häufchen immer gleich sobald ich Sie sehe entferne, stinkt es erbärmlich. Mit was kann ich das Pflaster schrubben, damit ich den Gestank endlich weg bekomme? Irgendwelche Reiniger kann ich ja auch schlecht in meine Blume schütten.

Hatte schon an Essig gedacht, auch von irgendwelchen Enzymreinigern habe ich schon gelesen. Aber was hilft jetzt wirklich zuverlässig.

Ist echt peinlich, wenn Besuch auf den Hof kommt oder Nachbarn draußen an der Seitentür vorbeigehen, denn selbst dort stinkt es mittlerweile hinaus.

Danke schon mal im Voraus!!!

...zur Frage

Schimmel trotz geringer Luftfeuchtigkeit möglich?

Hallo zusammen,

notgedrungen habe ich kurzfristig für ein Büro Räume zur Untermiete angemietet, die zuvor von einem Frisörgeschäft genutzt wurden (über viele Jahrzehnte hinweg).

In den Räumen befindet sich ein Holdboden (Fischgrät), der über die Jahre hinweg sicher viel von Haarpflegesubstanzen und auch Feuchtigkeit abbekommen hat. Der Geruch hier ist dementsprechend etwas muffelig, wenn man nicht ständig lüftet. Ich bin mir nun unsicher, ob es sich hier um Schimmelbefall handelt z.B. unter dem Holzboden oder ob es einfach vom Holz eingesaugte Chemikalien vom Frisörbetrieb sind.

Einen Test zum Einschicken an das Labor habe ich bereits bestellt.

Zusätzlich habe ich die Luftfeuchtigkeit gemessen - die liegt aktuell bei nur knapp 40%. Meint Ihr, dass trotz der geringen Luftfeuchtigkeit ein Schimmelbefall vorliegen könnte? Mich würde es etwas beruhigen, dem nicht so wäre - dann erspare ich mir einen zeitnahen weiteren Umzug ;-)

VG und Danke!

...zur Frage

Katze kann/will sich nicht selber putzen

Hallo Leute,

Ich brauche ein Rat von Euch und zwar geht es um meine Katze sie ist bereits 12Jahre und mir fällt da immer wieder etwas auf.

Sie Pflegte ihr Fell stehts fein säuberlich nun ist es so das am Po Ihr Fell verklebt ist mit überresten von Exkremente. Am anfang dachte ich das sie es nicht alleine weg bekommen hat und (so grausam es sich anhört) hab ich vorsichtig das weggeschnitten Sie hatte sich extrem gewehrt das kann man auch verstehen aber nicht sehr lang immer nur am Anfang. So nun könnte ich das mind. 1mal im Monat machen und jetzt beim vierten mal liegt sie ganz brav auf mein Schoß und kuschelt danach noch mit mir.

Liegt es am Alter meiner Katze das Sie sich nicht mehr so wirklich Reinigen kann? Oder sollte ich andere Maßnahmen ergreifen wie z.B. so lange warten bis sie es doch selber macht.

Aber das würde ich nach 3 Tagen nicht mehr übers Herz bringen und würde Ihr dann helfen wollen=(

Was soll ich machen?

Danke für Antworten Lg Kocham

...zur Frage

Weichspüler und Katzenkorb?

Guten Abend!

Ich wollte fragen, ob es bedenklich oder irgendwie schädlich ist, wenn ich die Decken, Kissen, Körbchen etc. meiner Katzen mit Weichspüler wasche (unter anderem weil sie richtig rau geworden sind und, damit der Uringeruch vollständig rausgeht)?

Danke!

Grüßle

...zur Frage

Hamster pinkelt ins Laufrad - Geruch neutralisieren?

Hallo Leute!

Ich habe den typischen Laufradpinkler zuhause. (Goldhamster)

Muss ich das Laufrad jede Woche waschen und draußen trocknen lassen (wegen Geruch), wie ich es bis jetzt gemacht habe, oder kann man den Geruch auch einfach neutralisieren mit einem Spray, der nicht schädlich ist für meinen Hamster?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?