Katzenurin. Gestank aus Nachbarwohnung. Mietminderung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute schon, dass eine Mietminderung möglich ist. Allerdings solltet ihr euch zur Sicherheit vom Mieterschutzbund oder einem Anwalt zuvor beraten lassen. Denn so etwas kann sehr schnell zum Eigentor werden.

Hast Du schon mal mit den Nachbarn geredet und sie darauf hingewiesen? Es ist nämlich so, dass die es selber gar nicht mehr riechen werden. Dann könnte man in einem Gespräch herausfinden, ob die Katzen z.B. männlichen Geschlechts sind und ob die kastriert wurden, ist es nämlich nicht der Fall, dann markieren die und es landet nicht Alles im Klo. Dann haben die Nachbarn da wohl so oder so ein Problem und vielleicht fragt man einfach mal nach, warum es so ist und ob man da helfen kann.

Was möchtest Du wissen?