Katzensport für Dicke Mietzen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

du mußt zum TA mit dem Tier.

Es gibt im Zoogeschäflt extra Nahrung für solche Fälle, diese Nahrung ist gut, weil die Tiere kein so großes Hungergefühl mehr haben und nehmen ab. Ich glaube es ist von "Science... ", schau mal nach im Zoogeschäft oder frag mal danach.

Bei solchen übergewichtigen Tieren muß man auch aufpassen, daß die genügend trinken und die Nahrung muß geeignet sein, um Nierenprobleme zu verhindern...

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste, womit du eine Katze beschäftigen/bewegen kannst, ist immernoch der gute alte Laserpionter. da widersteht keine Katze, oder du nimmst Leckerlies machst sie an eine schnur und jagst ihn damit durchs Haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineJanachen1
20.08.2012, 20:07

Könnte sehr schwer werden,denn er ist nicht nur 'dick' sondern auch extrem dick.Und bis der sich bewegt muss ein Wunder geschehen : (

0

Eigentlich machen gerade Freigänger ihren eigenen Sport:-) Auf Bäume klettern etc.

Das Dumme daran ist, dass er auch noch von anderen gefüttert wird. Sonst hätte ich dir empfohlen, nur noch Futter zu geben, das extra für übergewichtige Katzen geeignet ist. Versucht einfach ihn mit Spielzeug zum Rennen und Spielen zu bewegen. Viel mehr kann man nicht machen. Mein im Februar verstorbener Kater hatte auch 8 kg auf den Rippen, allerdings war er auch ziemlich lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineJanachen1
20.08.2012, 20:00

Das Problem ist,das er weder Lust auf spielen hat geschweige dann auf Bäume zu klettern und sich zu bewegen.Er bewegt sich nur wenn es um fressen geht ! Kann man es ihm das spielen vielleicht etwas schmackhaft machen? Wenn ja,wie?

0

Hi,

mach Plakate und hänge sie auf.

Darauf ein Bild von deiner Katze und als Text darunter:

Können diese Augen Lügen?

*** Bild der Katze***

JA!

Das ist unser Kater X, ein rares Talent, der oskar-reife Vorstellungen bringt.

Das sind Filme, in denen er mitgespielt hat:

  • Die Tribute von Panem - The Hunger Games
  • Delicatessen
  • American Pie
  • Auch Engel essen Bohnen (mit Bud Spencer ;)

Das sagt sein Tierarzt:

  • Bud Spencer sollte kein Vorbild sein!
  • Herz- und Gelenkproblemen, Leberverfettung oder Diabetes sind so vorprogramiert
  • Dieser Kater muss abnehmen!
  • Seine Filmkarriere wird ruiniert sein, wenn er keinen Hüftschwung mehr hat - soll ihm Brad Pitt wirklich die besten Rollen wegschnappen können???

Das sagt sein Manager und die Künstleragentur:

  • Bitte füttern Sie X nicht! (in rot, fettdruck)

Wir bedanken uns für ihre Mitarbeit. So schwer es auch fällt - er hat ein gutes Zuhause und muss nicht gefüttert werden ;-) Bewundern dürfen Sie ihn aber trotzdem!

die Besitzer von Kater X

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Och, das arme Dickerchen.

Lass mal Trockenfutter weg ist voll auch Verwöhnung Bei Rheuma kannst du denk ich nur über die Ernährung gehen, bewegen kann er bestimmz nicht viel

Richte ihm Grüße aus sowas tut mir immer voll leid

Spiel vielleicht wenn er auf dem Rücken liegt mit ner Schnurr oder so. Oder zieh langsam an einer die er verfolgen kann. Aber bei dem Wetter überanstreng ihn nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleineJanachen1
20.08.2012, 20:29

Er grüß zurück :-)

Also ich hatte das ebend mit einer Schnurr versucht aber er mag es nicht,aber meine andere Katze liebt es^^

0

Was möchtest Du wissen?