Katzenschnupfen übertragbar auf Menschen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du selbst kannst eine Katze mit Schnupfen anstecken, was dann aber auch bei der Katze ne normale Erkältung ist und nicht der gefürchtete Katzenschnupfen. Hier kannst Du schauen, welche Krankheiten auf den Menschen übertragbar sind: http://www.vom-ohlenberg.de/krankheiten.htm Damit kannst Du Deine Mutter beruhigen.

Als Auslöser kommen mehrere Viren oder Bakterien (Chlamydien) in Frage, wobei oft auch eine Infektion durch mehrere der Erreger erfolgt.

Zu beachten ist weiterhin, dass der bakterielle Erreger, die Chlamydien auf den Menschen übertragbar sind (vgl. Zoonosen).


Die gram-negativen Chlamydien (gr. Chlamys, Genitiv Chlamydos = ‚Mantel‘) bilden eine Familie der Bakterien.

Sie können eine Vielzahl von Lebewesen infizieren, auch den Menschen.

Chlamydien lösen hier insbesondere Erkrankungen (Chlamydiose) der Schleimhäute im Augen-, Atemwegs- und Genitalbereich aus mit teilweise schwerwiegenden Folgen wie Erblindung oder Unfruchtbarkeit.


PS: Ich hoffe, Du bleibst trotzdem tierlieb =)

Quelle 1:

http://www.welt-der-katzen.de/katzenhaltung/medizin/krankheiten/katzenschnupfen.html

Gibt es eine Krankheit die Zombie-ähnliche Symptome hervorruft, oder ähnlich wie Tollwut ist?

Kann auch eine Krankheit sein gegen die Menschen immun sind, aber Hunde oder so nicht. Würde mich mal schwer interressieren was es da so für Krankheiten gibt. Können auch Krankheiten sein bei denen man nicht weiß ob es sie wirklich gibt, aber bitte keine Viren oder so die aus Filmen/Spielen stammen.

Besonders wichtig ist mir dass ihr den Namen kennt oder wordurch die Krankheit hervorgerufen wird, gerne auch mit Wikipedia-Links oder so.

Arbeite grade an einem Projekt bei dem ich Namen von solchen krankheiten brauche.

Danke schonmal :)

ps.: Nein, ich glaube nicht daran, dass bald eine Zombie-Apokalype ausbricht oder so, auch wenn es irgendwie cool wär :D

lg. pac

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit dem Vacoped-Schuh, gibt es etwas Besonderes dabei zu beachten?

Hey =)

Wie der Titel schon sagt, bekomme ich nächste Woche einen Vacoped-Schuh "verpasst" und wollte fragen, wer damit schon Erfahrungen gemacht hat, was zu beachten wäre und ob der Umgang bzw. die Handhabung damit schwieriger als mit dem Gipsverband ist, den ich derzeit noch habe.

Ein paar Tipps wären schon gut =)

LG Vera

...zur Frage

Katzenschnupfen bei Wildkatze?

Moin Moin, mir ist heute eine Katze "zugelaufen".. Ich habe ihr was zu fressen rausgestellt und heute Abend kam sie nochmal. Dann hab ich ihr wieder was gegeben und dann ist mir ein röcheln und eine leicht verstopfte Nase aufgefallen. Außerdem kann sie schlecht kauen und beim bzw nach dem trinken hat sie ziemlich schlecht Luft bekommen... Meine Mutter hat ein wenig Angst das sie "Tollwut" oder ansteckende Krankheiten hat.. Das denke ich eigentlich nicht, aber es könnte ja Katzenschnupfen sein, oder nicht? Ich kenne mich nicht so gut mit Katzen aus.. Nach dem sie gefressen hat wollte sie nur noch kuscheln, ganz im Gegensatz zu heute Nachmittag und am liebsten auch mit ins Haus, aber das durfte sie nicht, was mir etwas leid tat...

Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen? Was könnte das für eine Krankheit sein?

...zur Frage

Ständig Harndrang und das Gefühl aufs Klo zu müssen, was ist das?

Hallo, seit gestern abend habe ich ständig das Gefühl aufs klo zu müssen, wenn ich den schliesmuskel einigermaßen entspanne (so wie ich es immer nach dem pinkeln mache) würde ich mir jedesmal in diehose machen wenn ich ihn nicht krampfhaft schliessen würde, abewr es nervt einfach nur, ständig habe ich das gefühl jeden moment in die hose zu pinkeln, aber es ist nicht so, es kommt nichts, weder wenn ich aufs klo gehe (ausser ein paar Mililiter vielleicht) noch sonst. Blasenentzündung würde ich ausschliessen, da ich weder schmerzen habe noch habe ich das Gefühl dass die blase gleich platzt (so wie es ja meistens bei Blasenentzündung der Fall ist)

...zur Frage

Katze als Krankheitsüberträger

Hallo liebe Leute, ich habe neuerdings eine Katze, die nur im Haus sich aufhält. Und abends auch ins Bett kommt. Jetzt meine Frage, muss man sich da irgendwelche Sorgen machen wegen Zoonosen? Also von Tieren übertragbare Krankheiten. Selbstverständlich wird die Katze entwurmt und gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft. Tollwut müsste demnächst wieder, ist seit Juli abgelaufen. Vielleicht blöde Frage. mag meine Katze an und für sich, aber bin gleichzeitig ein sehr änstlicher Mensch. Danke für Eure Antworten. LG.

...zur Frage

Ist Katzenschnupfen auf den Menschen oder Hunde übertragbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?