Katzenrassen die wenig haaren und nur für innen sind ich sag jetzt mal hauskatzen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Solche Katzen gibt es nicht, denn jede Katze verliert Haare, ausser den Nacktkatzen, die aber in meinen Augen Qualzuchten sind und solche sollte man nicht auch noch durch den Kauf einer solchen Katze unterstützen.

Man kann jede Katze als reine Wohnungskatze halten, dann aber immer mindestens paarweise. Eine Katze, die keinen Freigang kennt, wird den auch nicht vermissen.

Ob eine Katze als Wohnungskatze gehalten wird, oder Freigang bekommen kann, ist nicht unbedingt rasseabhängig.

Allerdings würde ich niemals ne teure Rassekatze in den Freigang lassen, denn die Gefahr, dass sie geklaut wird, ist zu gross.

Ein katzensicherer Balkon wäre auch noch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Siamkatze ist eine reine Hauskatze, sonst auch die Europäisch Kurzhaar.

Abessinier sind auch eher Hauskatzen, aber sie ist sehr aktiv und braucht viel Freiraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sphynx-Katze, Don-Sphynx oder auch Peterbald. Diese fallen unter Nacktkatzen (meiner Meinung nach Qualzuchten, aber das ist ein anderes Thema).

Ansonsten Bengal, Burma, Devon Rex, Europäisch Kurzhaar, German Rex, Savannah, Siam, Türkisch Angora und Türkisch Van...

Laut dieser Seite:

http://www.tierchenwelt.de/haustiere/haustier-katze/2754-katzen-die-wenig-haaren.html

Bei reiner Wonungshaltung brauchst du definitiv zwei Katzen.

Wer keinen Dreck will, ist aber nicht für die Haltung von Tieren geeignet, meiner Meinung nach.

Grüße



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die typische Hauskatzenrasse heißt "Europäisch Kurzhaar"
https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4isch\_Kurzhaar

mit noch weniger Haaren heißt sie "Nacktkatze", die haart gar nicht und friert ständig wenn du ihr nichts anziehst, am besten ein katzenfell aus dem Sanitätshaus (gegen rheuma)

wenn du eine katze haben möchtest lebst du eben mit Katzenhaaren,geht nicht anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schleich-Katzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Dir ein "Plüschtier" (Stofftier, z.b. Steiff-Knopf im Ohr) Sehr pflegeleicht, kein Tierarzt, kein Futter, kein Katzenklo.....usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gheeee4
30.07.2016, 20:57

haha beste

1
Kommentar von Negreira
30.07.2016, 22:52

Muss es denn immer gleich Steiff sein? Es geht doch auch günstiger, dann sind die Kosten noch niedriger.

0

Was möchtest Du wissen?