Katzenmutter füttert Kitten nicht mehr!Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

''Also besorg dir eine kleine Flasche fütter sie dann mit Katzenmlich und massier danach ihr bauch das ist gut für die verdaung aber bitte keinen normale milch das wäre sehr schädlich

Ich bedanke mich herzlich!Habe das heute mal gemacht und es klappt wunderbar, danach waren sie satt und haben geschlafen!:-)

Wie gesagt, vielen Dank!

0

schon mal auf die idee gekommen, die ganze katzenfamilie beim tierarzt vorzustellen? der kann dir sagen, ob die mutter ausreichend milch hat und ob die welpen ausreichend entwickelt sind oder ob du eventuell zusätzlich welpenmilch geben musst.

Ich bin regelmäßig beim Tierarzt .. das ist nicht das Problem.Die Ärztin sagte die Mutter hat genügend Milch und es hat bis her auch wunderbar geklappt!Nur urplötzlich weigert sie sich gegen...

0
@Ungewohnt

dann solltest du doch erst recht zum tierarzt. vielleicht ist es für die mutter tatsächich schmerzhaft aufgrund einer erkrankung?

0

Gebe den Kleinen Aufzuchtmilch und Kitten-Futter, ich denke mal, daß sie schon selbstständig fressen können.

''Fütter sie mt Katzen milch

Wenn du zufütterst, dann bitte mit Katzenaufzuchstmilch. Da sind alle nötigen Nährstoffe enthalten.

0

Was möchtest Du wissen?