katzenmama knappt bzw beißt ihre babys

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dieses brummen macht sie um zu sagen ,, hey mama kommt,, wenn sie zu ihnen geht. oder wenn ein junges sich mal zu weit weggerobbt hat ruft sie sie erstmal mit brummen oder einem miaaen welches du evt. noch nie gehört hast, zurück. erst wenns nicht zurück findet beisst sie es in den nacken und trägt es zurück.

das ab und an beissen ist eine erzieherische maßnahme. wenn die mal zu wild sind.

Beißen? Sie wird sie ja nicht zerfleischen, also ich denke du meinst damit dass sie an ihren Jungen "knubbelt". Das ist ein reiner Liebesbeweis und schadet nicht.

ja zerfleischen tut sie sie nicht aber es sieht halt für mich en bissi komisch aus

0

Hallo,

die Katze sollte auch ein ruhige Ecke ganz für sich haben. Am,besten völlig abgeschirmt.

Du solltest ihr auch das Gefühl geben, daß ihr sie immer noch ganz lieb habt, wenn sie aus dem Nest geht , ihr gut zureden, streicheln und ab und dann eine extra Portion oder Leckelis. Sie muß (besser an der Leine), draußen im Garten gehen können und Abwechslung haben. Wenn das eine reine Wohnungskatze ist, dann geht es eben nicht, sie kann auf dem Fenster (Netz anbringen) sitzen und alles beobachten, als Abwechslung.

Das Beißen kann auch einen Ansatz sein, die kleinen irgendwoanders weg zu tragen.

Nur beobachten und die kleinen noch nicht anfassen.

Habe nur Geduld, die Katzenmutter braucht gute Nahrung und quasi eine doppelte Portion, weil das Säugen sehr viel Kraft und Energie kostet. Sie muß ständig Milch produzieren und alle Ausscheidungen der Kleinen"abschlecken".

Also, es ist viel Arbeit, ist natürlich schön, aber sie sollte in einer störungsfreien Ecke untergebracht werden.

Gruß, Emmy

sie versucht die kleinen zu erziehen keine bange aber beobachten

ich schätze mal das ist normal. sie zeigt den kleinen ihre grenzen. vielleicht möchte sie einfach mal ein bisschen ruhe haben. den ganzen tag säugen und für die kleinen da sein ist bestimmt nicht immer so leicht. wenn du dir aber jetzt ganz arg sorgen machst ruf einfach mal einen tierarzt an und frage den einfach um rat. die geräusche sind noral. sie untehält sich mit den kleinen. und zeigt mit bestimmten lauten was okay ist und was nicht. ich vermute mal wenn sie auf das brummen nicht reagieren gibt es einen kleinen biss vn der mama. soll bestimmt heißen " halt freundchen es reicht" ;)

jap denk ich auch

0
@Snaika

meine mausi hat das kätzchen meiner schwester ( schon lange entwöhnt das tierchen) einfach mal so eben adoptiert. naja da gings ähnlich zu. mal ein fauch, mall ein knurr hier mal eine pranke oder mal ein biss. tiere erziehen ihre jungen anders als wir. da ist nichts mit spielkonsolenverbot oder hausrrest:) dann beisst mama mal in die nase oder haut sanft mit der pfote ;)

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?