Katzenklo für Kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ich denke nicht, dass ein Katzenklo für Kaninchen so geeignet ist! ;) Das Streu in den Katzenklos dienen den Katzen dazu, ihren Kot zu vergraben (wie Hunde). Hasen verbuddeln ihr Ausgeschiedenes in der Natur und im Gehäge nicht, deshalb ist dies ein wenig unnötig und macht nur Dreck im Käfig.

Es gibt extra Hasenklos, sie sind genau an die Ecken des Käfigs angepasst, und leicht zu befestigen. Das bekommt man in jeder Tierhandlung für c.a. 10 Euro. Dort tust du dann einfach ein wenigs Streu, Heu oder Stroh hinein und es ist ganz leicht wieder zu beseitigen. Mein Hase hatte sich schon so daran gewöhnt, dass er nur noch in dieses Hasenklo gemacht hat! War eine enorme Erleichterung bei der Stallsäuberung! ;-)

Also ich hoffe ich konnte dir ein bisschen Helfen! Liebe Grüße lotti

Das ist so egal, ob du jetzt ein Hasenklo nimmst oder eine Katzentoilette. Ist doch nur die Schale. Du musst die doch eh selber befüllen.

Von Ecktoiletten für den Käfig hab ich keine guten Erfahrung gemacht, weil die viel zu klein sind. Da geht kein Schweinehase gern rein. Dann musste schon die großen Eckklos kaufen.

0

Ich kann in mein jetziges Klo Steine mit reinlegen. Bei dem vorher, dass war kleiner, hab ich Steine einfach so hingelegt, dass sie es nicht wegschieben können.

Meine schmeissen das Klo zwar nich rum (beim jetzigen würde es auch gar nicht gehen) aber sie haben es immer rumgeschoben, aber dann trotzdem immer in die Ecke gemacht. =)

Sie schleudern das Katzenklo umher? Ich sag mal, ich hatte auch mal nen Kanickel... aber das ist doch kein kleiner Hulk xD Mein Katzenklo ist ziemlich schwer...

Naja, jedenfalls würde ich unten Kies reinlegen, das sie es ersdtmal nicht wegwerfen... und dann Streu mit Hinterlassenschaffen der Tiere. Damit sie erstmal checken was damit zu machen ist ^^

Hat bei mir immer gut geholfen :) Einfach paar Kökel oder eben bepieseltes streu darein tun und dann müsste das schon klappen.

Was möchtest Du wissen?