Katzenhaltung in WG?

Britisch Kurzhaar - (Wohngemeinschaft, katzenhaltung)

2 Antworten

Einfach mal mit ihm darüber reden. Kompromisse suchen. Wenn er allerdings bei Nein bleibt, musst du das akzeptieren. In einer WG müssen alle mit einem Haustier einverstanden seien. 

Ja, ihr teilt euer zu hause und damit kannste das nicht einfach machen. Wenn er die Tiere nicht mag, Angst hat oder sogar allergisch ist musst du das akzeptieren. 

kann ich vielleicht nur meine Teile in Rundfunkbeiträge bezahlen wenn meine Mitbewohner nicht zahlen wollen ?

Hallo, Ich war in WG Wohnung für drei Monaten, meine zwei Mitbewohnern zahlen keinen ARD Betrag. Allerdings von meiner Seite wollte ich weniger Stress haben, deswegen habe ich den Betrag zu drei gerechnet und mein Teil an ARD überwiesen. Sie sagen jetzt dass ich für meine Mitbewohnern auch zahlen muss. ist das normal??? wenn die Leute nicht bezahlen wollen, was ist überhaupt meine Sache??? Hat jemanden vielleicht ein Rat für mich?? BG

...zur Frage

Untervermieter möchte nach Kündigung nicht ausziehen, das Wg Zimmer ist aber schon wieder vermietet! Was kann ich tun?

Hallo, in der Vergangenheit sind in unserer Wg mit einem Untermieter verschiedene Sachen vorgefallen wie z.B. das er Dinge von Mitbewohnern mutwillig zerstört hat, Mitbewohner und Gäste beschimpft und bedroht und immer wieder Abflüsse im Haus verstopft hat. Die Mitbewohner unserer Wg haben sehr große Angst vor diesem unberechenbarem Untermieter und desshalb war ein zusammen wohnen (Tür an Tür) nicht möglich und unerträglich! Das Untermietverhältniss wurde fristgerecht gekündigt und das Zimmer zum nächsten ersten an einen neuen Mieter wieder vermietet! Jetzt möchte der neue Mieter einziehen doch der Untermieter möchte nicht ausziehen! Was kann ich tun und wie soll ich mich verhalten? Was mache ich mit dem neuen Mieter? Mit so einer Situation habe ich nicht gerechnen und vielleicht hat jemand einen guten Rat für mich!

...zur Frage

Ich lebe in einer WG und habe stress mit einem mitbewohner was tun?

Beide 17 Er belästigt mich .

...zur Frage

Mitbewohner hält Katze - Tierhaarallergie. Außerordentliche Kündigung möglich?

Hallo, Ich wohne in einer WG mit einem Hauptmieter. In meinem Untermietvertrag ist nichts über die Tierhaltung geregelt. Ein Mitbewohner hat seine Katze zu sich geholt und lässt sie in der Wohnung herum laufen. Ich jedoch habe eine Tierhaarallergie. Berechtigt mich das zu einer außerordentlichen Kündigung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?