Katzendiebe im Dorf?! Was tun?

3 Antworten

Die Polizei kann da auch nichts machen. Oft sind Banden unterwegs, die Katzen fangen und an Labors verkaufen (für Kosmetiktests usw.).

Oft sind Banden unterwegs, die Katzen fangen und an Labors verkaufen (für Kosmetiktests usw.).>

Das ist doch Unsinn! Ich würde mir wünschen, dass diese Urban Legend endlich mal stirbt und nicht auch noch dauernd verbreitet wird. hhhmmmee macht sich auch so schon genügend Sorgen, auch ohne dein Schauermärchen ....

Labore kaufen keine Katzen auf einem Schwarzmarkt. Bevor ein Tierversuch genehmigt wird muss das Labor angeben, von welchem Züchter für Labortiere sie die Tiere beziehen wollen.

Und da wird auch keiner unter der Hand von irgendwo her gestohlene Katzen kaufen - denn wenn eine solche Katze Katzenschnupfen oder gar Katzenseuche einschleppt war's das mit dem Versuch.

October

0

Bei mir verschwinden auch immer Katzen und heute früh als ich allein daheim war hab ich es aus dem Haus mitbekommen traute mich aber nicht raus

Hi,

zunächst einmal sollte gründlich nach den Katzen gesucht werden:

http://www.strassenkatzen-koeln.de/suchtipps_freigaenger.html

Dann solltet ihr herumfragen, ob es A) einen Katzenhasser in der Nachbarschaft gibt, oder B) einen schießwütigen Jäger.

Redet mit den Nachbarn und bittet sie, die Augen offen zu halten.

Alle Katzen sollten gechipped werden, falls sie das noch nicht sind.

October

Was möchtest Du wissen?