katzenbäuchlein aufgebläht :(

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

hallo LaLaschnuqqi, ich will dir auf keinenfall angst machen aber geh aufjedenfall zum tierarzt! ich hatte mir vor 6 monaten einen kleinen siam kater gekauft, er hatte auch zuerst nur einen blähbauch, dann kam durchfall dazu! vor zwei wochen musste ich ihn einscläfern weil sich nach unzähligen untersuchungen rausgestellt hat das er fip hatte! es kostet nicht viel einen test zu machen!! wenn der blähbauch bleibt würde ich es dir dringend raten! lg

Hallo Lalaschnuggi,

wie alt ist das Katzenkind?

vielleicht ist seine Darmflora noch nicht 100% tauglich?

Ich würde spezialfutter geben, das die Darmflora bereichert.

Eine Wurmkur machen.

Das Essen nicht zu kalt servieren.

Bauch massieren, so daß die Verdauung aktiviert wird.

Wenn es nicht weg geht, dann zum TA, er soll den Bauch aushorchen!

Gute Besserung! Emmi

geb Ihr Kamillientee .. aber nicht zu heiß und lass das Nassfutter weg.. dann mach eine Wurmkur .. eine Tablette beim Tierarzt 6 Euro.. wenn Sie noch zu klein ist gibt es auch als Saft. für in die Katzenmilch dann sollte der BAuch in 2 Tagen wieder normal sein .. die Kur solltest Du aber auch öfter machen ich mach die bei meiner kAtze 6 mal im Jahr ok sie ist auch frei gänger.. aber 2 mal im Jahr würde ich es Dir schon raten .. aber sorgen machen musst du dir erst mal nicht mehr wenn die Katze klein ist ist es normal das haben alle Tiere die auf die WElt kommen

Wenn sie ansonsten gesund ist, ist es bei kleinen Katzen normal. So ein kleines Bäuchlein zeugt davon, dass sie gut fressen. Das gibt sich mit der Zeit. Eine Wurmkur hat sie sicherlich, ansonsten gleich in Angriff nehmen.

Geh bitte sicherheitshalber mit ihr zum Tierarzt, das sollte sowieso immer als Erstes gemacht werden! Der kann dann, falls nötig, auch direkt eine Wurmkur verabreichen. Falls deine Katze noch nicht geimpft wurde (zwei Impfungen sind nötig), erkundige dich bei dieser Gelegenheit am besten auch gleich mal danach. Viel Spaß mit deiner Miez!

bei kleinen katzenkinder ist das oft der fall weil sie zu schnell fressen und dann sieht man das der bauch aufgebläht ist, du mußt gut beobachten ob sie stuhlgang hast wenn sie dieses hat, mußt du dir keine sorgen machen falls nicht, schnellstens zum tierarzt

nehme an das du bereits wurmkuren gemacht hast bzd. das kitten erhalten hat, sonst auch dieses bitte umgehend vornehmen

Wurde sie mal entwurmt, geimpft? Oder kommt sie vom verantwortungslosen Vermehrer und ist noch viel zu jung o.o

Besuch mit ihr einen Tierarzt und lass sie mal durchchecken. Dann entwurmen und wenn das rum ist impfen.

Und bitte halte Kitten nicht alleine, speziell wenn sie Wohnungskatzen werden sollen.

Das ist ganz normal,meine katze hatte ,als sie so alt wie deine war das auch,da bin ich mit ihr zum Tierarzt gefahren,und der hat mir erklärt,dass das ganz normal ist. Weil die katze sich erst an die feste Nahrung gewöhnen muss. Aber zur Sicherheit solltest du wirklich deine katze entwurmen lassen,falls du das noch nicht gemacht hast.Der Blähbauch verschwindet unterschiedlich schnell,bei meiner katze hat das sehr lange gedauert-4 Wochen !! Aber danach sieht die Mieze wieder normal aus : )

 Viel Glück !! ; )

PS.: Das da unten ist mein kleiner Kater Mimoi

Das ist ja wirklich ein ganz entzückendes kleines Kerlchen!

0

Hat sie bereits eine Wurmkur hinter sich? Ein kleiner Blähbauch ist u.a. ein Symptom für Würmer.

vielleicht fährt ihr ein ganz grosser pups im bauch rum un es hilft den bauch zu massieren nur ganz leicht wie bei babays

Klingt nach Wurmbauch, mach eine Wurmkur bei der Katze.

Was möchtest Du wissen?