katzenbabys sind da! wie gehts weiter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die Kleinen sollten 12 Wochen bei der Mutter bleiben und werden im Alter von 8 wochen und 12 Wochen geimpft. Dann haben sie die Grundimmunisierung. Das kostet pro Impfung um die 40 Euro pro Tier. Du kannst den Tierarzt bitten einen Zettel auszuhängen wenn die Kleinen abgabebereit sind und dann kannst du durchaus auch die Kosten die du hattest dafür verlangen. Im Tierheim würde ich sie nicht abgeben da sind eh schon genug, du kannst auch im Internet annoncieren. Und dann sollten die Kleinen mit ca. 6 Wochen noch entwurmt werden.Das kostet aber für alle 4 maimal 20 Euro. Und lass dir nicht erzählen man kann die Kleinen früher abgeben, sie haben erst mit 12 Wochen das Sozialverhalten von Ihrer Mutter gelernt und ein Katzenzüchter würde seine Kitten niemals früher abgeben. Bis dahin sind sie stubenrein und können von Ihrer Mutter entwöhnt werden, ich würde die Kleinen auch mit Abständen von 2-3 Tagen abgeben nicht alle auf einmal, die Mama wird sie eine Weile noch suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das hast du ja super hingekriegt! Lässt die Katze trächtig werden, und das angesichts der immensen Katzenschwemme, und weisst noch nicht einmal wohin mit dem Nachwuchs! Also da platzt mir echt die Hutschnur! Von Verantwortung scheinst du wohl noch nie was gehört zu haben?! Natürlich muss man die Kittten impfen und entwurmen lassen. Da kannst du mit wenigstens 50 € pro Kätzchen rechnen. Falls du sie nicht selbst vermitteln kannst, wirst du sie schon im TH abgeben können. Allerdings musst du dafür eine Abgabegebühr verrichten. Lass bloss die Mutter schnellstmöglich kastrieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir das sicher gut erklären, da ich seit 11 Monaten in einer Tierarztpraxis arbeite. Die katzenbabys nie länger als 8 Wochen bei der Mutter lassen, sonst ist der Abschied um so schwerer. Wenn du sie weggibst solltest du sie nicht alle auf einmal weggeben (sonst bekommt die Mama-Katze milchfieber) Lass die Katzenbabys nun mal mindestens 1 monat lang in ruhe, sie haben bis dahin noch keine Wrmer und nichts, sofern die Mutter- Katze gesund ist! # Nach einem Monat solltest du die Babys entwurmen, die Tabletten dafür gibt es in der Apotheke, oder beim Tierarzt deiner Wahl. Wenn du die Babys an andere Besitzer verschenkst sollten sie die Sache mit der Impfung machen, sonst kommt es dir zu teuer. Eine Impfung mit allen drum und dran kostet 50 euro, diese muss dann nach spätestens drei Wochen wiederholt werden, dies kostest wiederum um die 20-30 Euro. Also, lass es sein (außerdem ist es teils nichtmal nötig eine Katze zu impfen)

DU solltest in einer Tageszeitung deines Orts einen Anzeige mit Foto deiner Kätzchen hineingeben, wenn du die Katzen verschenks kostet die Zeitungs Anzeige nichts. Wenn du sie verkaufst allerdings schon. Das Tierheim kostet nichts, dort kannst du deine Kätzchen abgeben, aber ich denke das wird nicht der Fall sein. Ansonsten schreib einen Zettel mit dem Pc, wo ein foto der (bisschen älteren Kätzchen) oben ist und hängst mit deiner Telefonnummer in deinem Ort in paar geschäften auf.... naja, ich glaub das wars...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FancyDiamond
23.06.2011, 15:52

Der perfekte Zeitpunkt um Welpen, Katzen wie Hunde von ihren Müttern zu trennen, ist nach 10 Wochen!!! Allerdings bevorzugen die meisten noch die gängigen 12 Wochen! Da scheint eine aber nicht besonders gut darüber informiert zu sein, was Wissenschaftler und Veterinäre gleichermaßen empfehlen!

0
Kommentar von Luisa10
23.06.2011, 21:44

Sämtliche Fachpresse schreibt 10-12 Wochen. Das mit dem Abschied nehmen ist größter Unsinn. Katzenjunge lösen sich von der Mutter , werden selbstständiger, die Mutter verscheucht die Jungen auch, wenn sie alt genug werden.

0
Kommentar von Spatzi321
21.01.2014, 22:39

Nur weil Du beim Tierarzt arbeitest bist Du noch lange kein Experte für Katzen.*** Nicht länger als 8 Wochen bei der Mutter soll wohl ein Witz sein.*** Besorge dir mal vernünftige Fachliteratur und zeige diese auch deinem TA. Der Abschied ist nach 8 Wochen genauso schwer wie nach 8, 10 oder 12 Wochen.

0

also nach 4 monaten sollte man sie das erste mal infen und du solltest sie 4-5 monate bei ihrer mutter lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?