Katzenbaby Wann macht es Augen auf?

...komplette Frage anzeigen Mein kleiner Charly... - (Augen, Katze, Baby)

9 Antworten

Nicht verzweifeln. Katzenbabys machen zwischen dem 10. und 14. Lebenstag die Augen auf!!! Es ist völlig richtig, dass die Augen noch geschlossen sind!!!

Hi,

das mit dem Augenöffnen wurde ja schon erklärt.

wiegst du es denn täglich damit du frühzeitig mitbekommst wenn es dem Kleinen nicht gut geht? Das währ jetzt eigentlich wesentlich wichtiger als wegen den Augen zu verzweifeln ;-)

Denk daran deine Katze in so ca. 6 Wochenn kastrieren zu lassen, damit sie nicht nochmal trächtig wird!

ok,werd ich machen auch wenn es sich jetzt dumm anhört das mit dem Wiegen habe ich bis jetzt nicht gewusst.Wieviel soll das kleine denn durchschnittlich wiegen?

0
@Angiiii

Hi,

Geburtsgewicht so ca. 80-120 g, die tägliche zunahem sollte ca 10 g pro Tag sein. Nimmt eines innerhalb von zwei aufeinander folgenden nicht zu oder gar ab sollte man SOFORT zum Tierarzt fahren und es gründlich untersuchen lassen (Gaumenspalte? Rasseln in der Lunge?) und auf jeden Fall mit einem antibiotikum behandeln lassen. Dabei sollte man sich auch nicht vom Tierarzt abwimmeln lassen oder sich dadurch täuschen lassen dass das Kleine noch gut aussieht! Denn wenn ein Katzenkind erst einmal anfängt schlaff und kraftlos zu wirken ist es in vielen fällen fast schon zuspät für eine Behandlung .....

Kennst du dich wenigstens mit Impfungen und Co aus? Geimpft wird in der 8 und 12 Woche, eine Woche später, also mit 13 Wochen können sie frühestens ausziehen. Entwurmt wird ca. 1 Woche vor den Impfungen.

Keinesfalls früher abgeben und niemals als Einzelkatze!

die Mutter kann schon 1-2 Wochen nach der Geburt wieder rollig werden und demnach auch wieder trächtig- also aufpassen! Mit 6 Wochen sind ihre Kleinen alt genug um mal einen ´Tag ohne die Mutti aus zu kommen- dann kann die Mutti kastriert werden!

0

Erst mal ist das Kleine ganz niedlich. Kitten öffnen im alter von ungefähr 14 Tagen erst die Augen also keine Panik. Manche öffnen auch schon nach 10 Tagen die Augen. Also alles im grünen Bereich. Aber ansonsten sieht das Kleine doch gut aus. Mach dir also keine Sorgen.

ja stimmt :)

0

Einfach bei der Mama lassen und abwarten. Wenn die Augen dann aufgehen, entzünden sie sich meistens ein bisschen, weil die kleinen ihre Krallen noch nicht einziehen können. Geh dann auf gar keinen Fall mit Kamille dran sondern besorg dir besser eine entzündungshemmende Augensalbe.

ok,werd es versuchen :)

0

nach 10-14 tagen. das dient zu ihrem schutz -da sie ihre krallen noch nicht einziehen koennen und die verletzungsgefahr zu hoch waere

oh,daran habe ich noch garnicht gedacht :)

0

Babykatzen machen die Augen erst nach 10 Tagen auf also mach dir keine Sorgen jetzt wäre es noch zu früh! :) Das Auge braucht seine Zeit um sich zu entwickeln

ok danke :)

0

Kleine Kätzchen öffnen nach ca.10 Tagen ihre Äugchen.Musst noch ein bisschen Gedult haben.Aber din Kätzchen ist voll süß.

ja,danke,dass du so schnell geantwortet hast

0

Warte noch ein paar Tage. Normalerweise machen die kleinen Kätzchen die Augen zwischen dem 10. und 14. Lebenstag auf.

Danke Leute,dass ihr alles soooo schnell geantwortet habt hätt ich nicht gedacht ;)

Was möchtest Du wissen?