Katzenbaby vertraut machen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist auch zwischen Katzen eine Frage der Chemie! Zeit lassen solltest du ihnen auf alle Fälle und das mind. 2 Wochen und auch was den Bezug zu Menschen betrifft brauch er seine Zeit die du ihm unbedingt geben musst

Es wird sicher einige Zeit dauern, bis sich die beiden aneinander gewöhnen, aber die Katzen machen das in der Regel unter sich aus. Allerdings finde ich Probewohnen absolut nicht gut, da jede Aenderung für eine Katze Stress bedeutet, sowohl für Deine Katze und besonders auch für den Kleinen, den ich mit 8 Wochen wirklich noch zu jung finde, um von Mami getrennt zu werden. Katzen sind erst mit 12-14 Wochen richtig sozialisiert und ich persönlich würde keine Katze vorher weggeben.

Wart einfach noch ein wenig ab, das gibt sich noch alles von alleine, spiele mit den Katzen und mach einfach ganz normal alles weiter. Die beiden werden sich dann irgendwann von alleine anfreunden!

Hallo, ich bekomme demnächst eine kleine Katze und wollte euch mal fragen ab wann ich ihr ein Halsband umlegen kann:)?

Sie sollte schon eins bekommen denn sie wird eine freiläufer Katze ..

...zur Frage

Katzenzusammenführung fauchen/knurren?

Hallo zusammen, also heute haben wir eine zweite Katze bekommen. Die erste ist jetzt ca 1 jahr alt und ziemlich eigensinnig und nicht wirklich verschmust. Als wir sie heute zusammengeführt haben fing die ältere zum fauchen und knurren an und liegt jetzt immer erhöht wo oben und beobachtet die Kleine. Die Kleine liegt im Körbchen oder versteckt sich wo, faucht und knurrt aber nicht ist aber noch ziemlich ängstlich. Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Nachbarn quälen katze?

Meine Nachbarn sind den ganzen Tag nicht daheim und schaffen sich Tiere an. Zuerst war es ein Hund (Ich hab keine Ahnung ob der noch lebt, Hab nur mitbekommmen, dass der Arme geschlagen wurde.) Und jetzt habeb sie eine Baby-Katze. Diese miaut immer wenn jemand an der Tür vorbeigeht. Und das ziemlich lange und intensiv bzw halt laut. Ich glaube das kleine Kätzchen hat hunger. Ich hasse meine Nachbarn. Wie kann ich dem armen Ding helfen? Ich wollte schon die Polizei rufen, jedoch ist meine Mutter dagegen und sagt, dass es uns nichts angeht.

...zur Frage

Katzenbaby nach 4 Wochen alleine lassen?

Hallo meine katzenfreunde, ich bekomme in zwei Wochen endlich mein heiss ersehntes katzenbaby. Nur haben wir schon vorher ein Wochenende Trip geplant gehabt. Wenn wir fahren wäre die katze schon fast 5 Wochen bei uns und wir würden sie auch nicht komplett alleine lassen. Die Nachbarin würde auch immer nach dem rechten schauen. Meint ihr das wäre für die Katze ertragbar?

Viele grüße und schonmal danke für die antworten. Lucy

...zur Frage

Papagei & Katze - geht das?

Wir haben eine Katze als Haustier. Sie ist ziemlich scheu und hat lange gebraucht, um sich (vor allem an die Männer in der Familie) an uns zu gewöhnen. Wahrscheinlich ist früher was schlimmes passiert oder so, wir wissen es nicht. Jedenfalls hätte ich gerne einen Papagei... Jetzt ist meine Frage: geht das gut mit der Katze und dem Papagei? Um wen muss ich mir mehr Sorgen machen? Weil: die Katze ist älter und bleibt auf alle Fälle bei uns!!!

...zur Frage

Wie bekomme ich meine 2 Wellensittiche ganz zahm?

Habe 2 wellis und die sind beide ziemlich scheu wie werden die zarm habt ich ein paar Tipps wie man die handzahm bekommt und nicht mehr scheu sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?