Katzenbaby. Hab ich einen Fehler gemacht?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Mama Ist total in den kleinen verliebt und würde ihn sofort nehmen, wenn sie nicht selbst 2 Katzen zu Hause hàtte. Und der Kater meiner Mama duldet seine Schwester Grade so, andere Katzen mag der überhaupt nicht Leiden.

Meine Mama und mein Bruder kommen schon sehr häufig vorbei und schauen nach dem kleinen. Aber jeden Tag mag ich denen das auch nicht zumuten. Meine Mama meint dass das mit dem heulen wohl Iwann besser wird, das war bei unseren Katzen zu Hause auf jeden fall immer so, aber die Hâtten auch alle Freigang....

Moin!

Eine Katze alleine halten und dann noch so lange vollkommen ohne Gesellschaft oder zumindest Interaktion in irgendeiner Form ist nicht besonders gut. Wie Isolationshaft. Meine Freundin hat sich damals auch einen Kater geholt. Der hat auf jeden Fall ordentlich nen Sprung in der Schüssel und einige Macken. Sie würde es bestimmt nicht wieder tun.

Wenn du die Möglichkeit hast ihm ein besseres zu Hause zu geben ( zu deinen Eltern?) würde ich das in Erwägung ziehen und in Zukunft daraus lernen.

Hm
Auch wenn dus vielleicht nicht hören willst. Eine zweite katze wäre tatsächlich angebracht. Deine mutter kann auch nicht nach ihr schauen?

Was möchtest Du wissen?