Katzenauge entzündet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh´gleich Montag zum Tierarzt - könnte Horner Syndrom sein.

Nichts lebensgefährliches oder so, aber muss gut behandelt werden.

Hatte eine unserer Katzen jetzt gerade.

Geht wieder weg, nach paar Wochen...

hört sich nach einer bakteriellen Bindehautentzündung an, ich würde Dir raten schnellstmöglich den Tierarzt aufzusuchen.

danke erstmal. ich werde montag mal beim tierarzt vorbeischauen hab schon gehört das es für sowas augentropfen gibt. wenn es denn nur sowas in der art ist. Ich habe noch ne andere Katze könnte das ansteckend sein?

hat meine auch gerade,sie hat Topfen bekommen und nun wird es wieder besser. tännen die Augen auch?

Was möchtest Du wissen?