Katzenalter bei babys und dazu passendes futter

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten du gehst zum Tierarzt, der kann das Alter schätzen und gibt dir gutes Futter. Für jetzt vielleicht ein bisschen verdünnte Kuhmilch (auf keinen Fall unverdünnt, davon bekommen Katzen Bauchschmerzen!!!)

bin mir aber nicht soooo sicher

0

AUF KEINEN FALL KUHMILCH !!!!

Sie wird auf Grund des Milchzuckers nicht gut vertragen und kann für Kitten gefährlichen Durchfall auslösen.

Hast du Kondensmilch (7% oder 10% Fett) daheim??? Die kannst du 1:1 verdünnen und geben. Optimal wäre eine Pipette oder Spritze (ohne Nadel) zum einflösen.

Sonst gib ihr bis morgen wenigstens Wasser.....

Wie alt das Kitten ist, kann ein Tierarzt dir sagen, der sich das Kleine sowieso mal anschauen sollte. Irgeneinen Grund muss es ja geben, dass es ganz allein da lag.

Hast du denn auch lang genug gewartet beobachtet, bevor du es mitgenommen hast??? Die Katzenmama könnte irgendwo in der Umgebung auf Mäusejagd gewesen sein und nun ihr Kitten suchen.

Bitte fahr morgen sofort zum nächstgelegenen Tierarzt.

LG DaRi

Was möchtest Du wissen?