Katzenallergie nur bei manchen Katzen und bei anderen garnicht, ist das möglich?

10 Antworten

Also 1. kann eine Allergie auch einfach irgendwann auftreten, sprich du könntest ab jetzt auf alle Katzen allergisch sein,muss aber Natur nicht sein.
2. Geh Mal zum Hausarzt oder zur Apotheke (ich weiß nicht obs verschreibungspflichtig ist), die können dir sicher etwas dagegen geben.

ich hatte u.a. eine Tierhaarallergie und eine unerkannte Hausstauballergie.

das hat sich irgendwie gegenseitig beeinflusst. zumindest war die Tierhaarallergie komplett verschwunden, nachdem die Hausstauballergie besiegt war. nur in stark milbenbelasteten Haushalten hatte ich das Problem.

Ich hatte es immer vorher auf die Tiere geschoben. Naja Allergie durch milbopax weg. nur noch ein paar nervige Pollen.

Du kannst cetirizin mal nehmen und schauen, wie es sich verhält. Oder eine Hypo machen.....hatte ich aber abgebrochen...

Ja, das in dem Fall sogar wahrscheinlich. So ähnlich ist es bei mir auch. Ich bin auf dem Bauernhof groß geworden und da waren immer viele Katzen, hatte nie Probleme. Auch bei Bekannten, die "normale Hauskatzen" haben keine Probleme. Nur bei Rassekatzen wie zb. Perser oder Main Coon, quasi alle vom Züchter, reagier ich ganz schlimm drauf.
Wenn du die Katze nicht weggeben willst, bleibt nur Tabletten nehmen oder deinen Hausarzt fragen, ob eine Desensibilisierung infrage kommt.

katzenallergie.. was tun? :(

hey leute.. ich habe vor 2tagen eine babykatze bekommen und bemerkt das ich eine allergie hätte. diese allergie kommt und geht immer wieder. ich lüfte oft mein zimmer und so. aber trotzdem muss ich oft mals niesen. und wenn sie mich mal kratzt wird die stelle diick und juckt ziehmlich.im internet habe ich gelesen das es so ein spray dafür gibt, es soll angeblich 90% der allergie wegmachen. man soll es in die luft oder auf die katze sprühen, bin mir grad nciht so sicher..

was meint ihr kostet sowas? oder medikamente dagegen? aber ich nehme die pille und wollte auch fragen ob es von diesen medikamenten die wirkung verliert?

danke im vorraus :))

...zur Frage

Katze trotz Katzenallergie behalten?

Hallo,

Ich möchte meine Katze nicht weggeben, obwohl ich eine Allergie habe. Bis jetzt bleiben die Symptome bei Husten, Schnupfen, chronischem Hautausschlag und Niesen. Könnte sich das verschlimmern, wenn ich sie nicht weggebe?

...zur Frage

Frag zu Katzenallergie

Servus, Ich habe einen Allergietest gemacht und dabei ist herausgekommen, dass ich eine Allergie gegen Katzen habe. Außerdem habe ich eine sehr starke Hausstaubmilbenallergie. Nun habe ich mir doch eine Katze besorgt, da ich bezweifelte ob es überhaupt stimmt (habe schon immer Katzen gestreichelt und mit ihnen gespielt - es gab nie irgendetwas) 1.) Ich habe ein komisches Gefühl in der Nase, die Augen sind auch ein bisschen komisch (brennen nicht aber wohlfühlen tu ich mich auch nicht wirklich, ich muss ab und zu niesen und ich habe Kopfschmerzen. Jetzt wollte ich fragen ob das zwingend von der Allergie kommen muss, oder auch andere Ursachen haben kann.

2.) Kann sich eine Katze irgendwie negativ auf meine Hausstaubmilbenallergie auswirken?

...zur Frage

Welche Katze ist weniger allergieauslösend?

Hallo liebe Katzenfreunde, ich wollte schon immer eine Katze haben jedoch hat mein Vater leider eine Allergie. Kann mir jemand helfen, gibt es allergiefreie Katzen die oft in Deutschland gezüchtet werden?

...zur Frage

woran erkenne ich eine Katzenallerhie ?

Was bedeutet das? Hab ich eine Allergie ? Niesen muss ich nicht nur die Haut juckt und kratzt mich ... Obwohl es jetzt schon paar Stunden her ist, dass ich die Katze gestreichelt habe

...zur Frage

seit heute morgen "juckt" die Nase und muss ständig niesen.

hallo also seit heute morgen juckt/kitzelt mein Linkes Nasenloch ständig und es ist auch etwas zu ich muss dadurch auch oft niesen ich bin gegen rein gar nichts allergisch deshalb kann ich mir das auch nicht erklären, krank bin ich auch nicht. und ich hatte dass auch noch nie. was für Ursachen könnte dass denn sonst haben wenn keine Allergie oder Krankheit vorhanden ist?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?