Wann lässt man seine Katzen am besten nach draußen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn die Tiere kastriert, durchgeimpft, groß genug sind, nicht selbst als Beutetier für größere Jäger zu enden und nicht mehr so verspielt sind, dass sie sich ausversehen verlaufen.

Nicht vor 10 Monaten etwa.

Wenn es eine viel befahrene Straße ist, dann ist das Risiko gegebenenfalls auch für ausgewachsene Katzen zu hoch, überfahren zu werden. Daher musst Du abwägen, ob Du sie überhaupt zu Freigängern machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen sollten 4-6 Wochen im Haus bleiben, damit sie sich an ihren neuen Ort gewöhnen und auch den Weg nach Hause wieder finden, wenn sie draussen sind.

Wenn Du eine Katze in den Freigang entlassen willst, sollte sie mindestens 10 Monate alt, geimpft und auch kastriert sein. Eine jüngere Katze könnte in das Revier einer alten Katze kommen und sich dann evtl. nicht gegen die wehren können und das kann zu ernsthaften Verletzungen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst irgendwie einen Knall zu haben?! Wie oft willst Du die Frage noch stellen?
Das Du vorab schon alles falsch gemacht hast, weißt Du inzwischen ja.

Also nochmal und damit Du es auch nicht übersiehst: 

AB MINDESTENS 7 MONATEN. UND ERST WENN SIE KASTRIERT SIND!!


Außerdem ist der Rest kein sche*ß. Wenn man Tiere halten will, muss man über die gehaltene Tierart zumindest ein halbes Fachwissen besitzen. Besser wäre natürlich ganzes Fachwissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User231973
18.07.2016, 15:43

Ich weiß viel blos ich habe mich bei der anderen frage falsch ausgedrückt und wenn ich nur wissen will wie alt und nicht ab 12 wochen blie bla blub... SRY aber ich hatte früher schon katzen wollte aber nur nochmal nachfragen  und wen ich sage das meine freundin dies und das heißt das ja auch gleich das ich das auch so tuhe

0

Wenn du die Katze erst gerade geholt hast wäre das ideale 2 Wochen im Haus. Wenn sie dann nach draußen geht die ersten paar Tage beobachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so eine Präzise Antwort haben willst solltest du auch ne präzise Frage stellen... hast du ne neue Katze dann solltest du ca 8 Wochen warten bis sie raus kann... wenn du generell fragst wann eine Katze raus soll dann liegt das an der Katze ob sie raus will oder nicht... manche Katzen wollen nie raus und manche kannst nicht in der Wohnung halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast alle Katzen sind nachtaktiv und wollen abends nach Einbruch der Dunkelheit raus.

Was soll das mit der Hauptstrasse? Willst Du die Katze loswerden oder wie?

Wozu erwähnst Du das denn, wenn man dazu nichts sagen soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann, wenn sie kastriert sind.

Und wenn man an der Hauptstraße wohnt, am besten gar nicht.

Zu dem Thema:

Und bitte ich will nur wissen wann und nicht jeden anderen sche*ß.

Wie man in den Wald hinen ruft und so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse meinen Kater immer nach draussen wenn er will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu nicht Hauptverkehrszeiten wenn dir ihre Leben was bedeuten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User231973
18.07.2016, 15:38

also schon mit 1 woche danke ... EINFACH wie alt ich bin ja nicht dumm

0
Kommentar von bastianprimus
18.07.2016, 15:39

dann formulier die frage richtig du dummbatz

0

Was möchtest Du wissen?