Katzen vor dem tot retten?

7 Antworten

Hallo du! Ich denke die Züchter verschenken ihre Katzen nicht so einfach. Wenn du eine Katze möchtest, hol dir eine vom Bauern. Möchtest du eine gute Tat vollbringen und einer Katze ein "neues Leben" schenken, hol dir doch eine aus dem Tierheim. Alles Liebe.

kein züchter tötet seine katzen oO das verbietet, unter anderem, das tierschutzgesetz. außerdem steckt da viel liebe in dem tier. wenns ein jahr beim züchter bleibt dann ist das eben so

tiere vorm tod rette: bauernhof. oder auslandstierschutz die tötungsstationen

das leben einer katze im tierheim ist aber auch kein schönes. und jede katze die aus dem tierheim rauskommt macht einen platz für eine andere katze frei. auch das kann für diese betreffende katze lebensrettend sein

denkt daran dass es in wohnungshaltung 2 katzen sein sollten. mit freigang geht auch eine, aber eine katze bruacht einen artgenossen wenn sie die wohnung nicht verlassen darf

Hi,

ihr solltet euch vor allem eine Katze aussuchen, die zu euch paßt!

Es ist zwar nett, dass ihr eine Katze vor dem Tod retten wollt - aber das sollte bei der Suche nach einer Katze niemals das Hauptkriterium sein! Denn sowas geht auch oftmals schief! Nicht jeder kommt mit einer behinderten oder schwierigen Katze zurecht, man sollte sich also immer sehr genau überlegen, was man leisten kann ... und womit man überfordert wäre!

Geht in eurer örtliches Tierheim und sucht euch da eine passende Katze aus. Denn auch so rettet ihr eine Katze - indem im Tierheim wieder ein Platz frei wird für eine Notfallkatze, die dringend aufgenommen werden muß!

October

Was möchtest Du wissen?