Katzen Urin im Holz...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ausgewaschen hast du ja jetzt schon mal genung .hol dir aus dem fressnapf das "geruchsentfernungsspray " (8,-€) und sprühs drüber evtl noch mal wiederholen ,sollte dann weggehen -- und laß den bengel endlich kastrieren , dann stinkt es auch nicht mehr so intensiv - davon kommt das nämlich , der bissige geruch .

danke dir fürs sternchen ,und , ist der geruch jetzt weg ? l.g. makazesca

0

Mit Desinfektionsspray. Sagrotan oder Ähnliches.

ja genau davon hab ich die halbe Flasche drauf gekippt...

0
@nadja3

Dann nochmal mit Essigwasser drübergehen, so wie die anderen User schrieben.

0

erstmal mit essig ram um den geruch zu vertreiben. hat sich da holz dann an der stelle verfärbt, nimm etwas pflanzenöl und reib die stelle damit ein.

verfärbt naja...seh ich wenn´s trocken is..

0

Ich würde es mit lauwarmen verdünntem Essig versuchen

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?