Katzen streiten sichm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich dachte das geht nach 2 Tagen wieder weg aber wir trennen Sie jetzt schon sehr lange

Warum trennt ihr die Katzen denn? Geht es so blutig zu dass es notwendig ist? Normalerweise machen Katzen das unter sich aus, Gekloppe gibt es immer mal. Selbst uinter Geschwistern.

ich dachte vllt hat es was mit dem Nachbars Kater Zutun aber sind Katzen so schlau? Eifersucht und verknallen?

Katzen können durchaus eifersüchtig sein, aber das würde wenig mit dem Nachbarskater zu tun haben. Und verknallen tun sie sich nicht, da unter Katzen eine solche Art von Liebe nicht herrscht - Kater sind nur zum Babymachen da ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Katzen sich streiten und prügeln ist normal, jeder will der stärkere sein und klar machen wer der Boss ist. Wenn sie sich nicht so heftig streiten dass einer sich ernsthaft verletzt ist alles ok und du solltest sie nicht trennen sondern das unter sich ausmachen lassen.

Wenn es dir zu heftig ist solltest du sonst vielleicht mal einen Feliway-Stecker kaufen, das beruhigt die Katzen etwas.Ich hab auch einen aber prügeln tun meine sich trotzdem ab und zu aber nicht mehr so häufig aber die kleine will eben auf großen Macker machen ;) Das wollen deine sicherlich auch aber wie gesagt so lang es nicht blutig wird keinen Grund zur Panik. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht Katzen oft um die Dominanz, um zu beweisen, wer stärker ist, oder wem das Revier gehört... im innersten immer noch Wildtiere^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?