Katzen rein oder raus, wie würdet ihr das in so einem Fall handhaben?

5 Antworten

Hallo,

ehrlich gesagt würde ich Katzen nicht mehr raus lassen. Zu ihrer eigenen Sicherheit und auch zum Schutz der Singvögel und Fauna, was leider u.a durch Katzen bedroht wird.

Stattdessen lieber einen großen Balkon oder Garten katzensicher gestalten, Beschäftigungsmöglichkeiten und attraktive Klettermöglichkeiten und hoch angebrachte Schlafplätze bieten/bauen. Das lässt sich ja vor allem in einem Garten wunderbar machen.

Mit freundlichen Grüßen

Vany

Ich würde ein großes Gehege bauen und sie so an das "Draußen " gewöhnen. Ich habe das auch ganz langsam gemacht. Es ist zwar Aufwand , aber wenn man seine Fellnasen artgerecht halten möchte sollte man es ihnen nicht verwehren raus zu dürfen. Manche brauchen lange bis sie sich gewöhnt haben , das hatte ich bei meinem alten Kater auch. Der war auch nur Wohnung gewöhnt und hat schon 2-3 Monate gebraucht bis er sich draußen sicher fühlte.

Nach 2 Monaten haben sie noch keinen Bezug zum Haus. Das dauert länger, bisher scheint das alles ein großer Spielplatz zu sein. Warte noch ein paar Monate mit alleinigem Freigang.

Geh vielleicht erstmal mit Ihnen an der Leine raus, erstmal nur im eigenen Garten

edit: ich hoffe die Kätzin ist auch kastriert

14

ja ist sie

0

Trotz Yorkshire Terrier 2 katzen?

Können wir uns , trotz unserem 8 Jahre alten Yorkshire Terrier , 2 katzen holen? Ich will demnächst mal zu den Kätzchen hingehen mit dem Hund um zu sehen ob sie sich verstehen. Wenn ja dann machen 2 katzen viel mehr Kosten als eine? Und geht das mit dem Hund? Nicht dass jetzt die Katzen wenn sie größer sind den Hund verletzen oder so... . Und wie ist das wenn man die Katzen in einem eigenen Haus halten will? Ist es dann besser sie nur auf 1 Etage zu lassen?Weil z.B. Wenn man zur Haustüre wieder rein kommt / raus geht kann es sonst ja passieren dass die Katzen weglaufen. Der Hund ist immer in der Mittleren Etage aber könnten die Katzen z.B. Solange man weg ist oben bleiben oder springen die einfach übers Geländer und gehen dann die Treppen runter? ( das denke ich zwar aber kann ja sein man kann die irgendwie oben lassen) dazu muss man sagen unsere Treppen sind ziemlich rutschig und da ist immer so ein Spalt dazwischen wo etwas durchfallen kann. Oder bei der beschriebenen Situation lieber gar keine Katzen ( kleine Katzen)? Meine Mutter will eigentlich auch nur eine aber überall steht dass man kitten nicht alleine halten soll .

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?