Katzen pinkeln in die Wohnung was kann man am besten dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann sein das sie den hund entweder nicht akzeptieren, oder wenn es vorher die ganze zeit gut gegangen ist, sie sich vernachlässigt fühlen und dem Hund die schuld geben... in dem fall sollte deine Freundin mehr wie zufor ihre aufmerksamkeit den Kittis widmen... dann sollte das von alleine aufhõren
(eigene Erfahrung).

Allerdings könnte es auch sein das sie eine Blasen Infektion haben. Dann Pieseln sie auvh oft überall hin. Was halt in demmoment nicht ins bild Passt ist, dass es immer da ist wo der Hund war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das futter dort hinstellen wo sie hin pinkeln odr manche katzen brauchen zwei katzklos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir brauchen mehr infos. Wohnungskatzen? Anzahl der Klos? Wie alt sind die Katzen? Sind sie Kastriert? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind die beiden Kater kastriert? Wenn nicht, sollte man das nachholen. Das liest sich, als würden die beiden ihr Revier markieren (was nach der Kastration aufhören würde). 

Wie lange leben die beiden schon mit dem Hund zusammen? Ich kann mir ansonsten nur vorstellen, dass das Pinkeln eine Art Protest ist. Ihr solltet prüfen, ob sich in letzter Zeit etwas geändert hat, was diese Reaktion hervorrufen könnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?