Katzen koten nicht immer öfter neben die Toilette?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke mal, dass ein 3. Klo helfen würde.

Ich würde es an Deiner Stelle mit einem Haubenklo probieren, aber ohne Türe und falls das Katzenklo so ein Filzteil auf dem Deckel hat, solltest Du das auch wegnehmen. Evtl. nützt das etwas.

Einfach mal ausprobieren, denn notfalls kannst Du die Haube noch immer abnehmen, wenn Deine Katzen das Klo nicht annehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Wenn alles nix hilft würde ich es mal mit einen Giantkatzenklo für maine coons versuchen, die sind schön groß und relativ hoch so das der Hintern gar nicht rauskommen kann wenn drin stehen. 

Und das Streu mal gegen ein feineres austauschen, hab das von Lidl auch mal versucht als ich meins nicht bekam, meine Katzen haben dann noch nichtmals mehr daneben gemacht, sondern haben den Raum komplett gewechselt :) im Futterhaus, Fressnapf usw gibt es große Säcke mit sehr feinen Streu mit so einen Babypuderduft, die sind von der Körnung angenehmer für Katzenpfoten und halten auch länger als das günstige Streu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du das erklärst tippe ich ganz stark auf Tollpatschigkeit vor allem wenn sie während im Kaklo stehen. Ein drittes Katzenklo ist natürlich gut wird da aber vermutlich nicht helfen, wenn es sich wirklich um Tollpatschigkeit handelt.

Es gibt Katzen die mögen keine Haubenklos, daher kannst es es gern versuchen, wenn sie es annehmen sollte es helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man liest ja oft, daß man ein Klo mehr aufstellen sollte als Katzen im Haus sind, in deinem Fall also drei Klos.

Ich selber habe aber auch nur zwei Klos für zwei Katzen (1 Kater + 1 Katze) und es funzt ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mein Kater, wo er kleiner war auch öfters gemacht. 😂 Aber das war nur eine kurze Phase, also eher die Tollpatschigkeit. Solange deine es nicht noch wochenlang machen und es öfter wird, solltest du dir keine Sorgen machen, dass irgendwas sein könnte etc. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Katzen weigern sich auch einfach bestimmte Dinge so zu erledigen wie man es gerne hätte..
Vielleicht einen anderen Standort des Klos probieren oder wie erwähnt ein weiteres Klo  besorgen.
Aber wenn sie auch im Klo ihr Geschäft verrichten würde ich es einfach als ab und zu unsaubere Arbeit einschätzen.
Vielleicht einen höheren Klorand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die Toiletten sehr klein. Meine beiden haben 3 Klos je 70x50 cm und 40 cm hoch. Und selbst da ist es schon recht eng.

Du musst kein spezielles überteuertes xxl Klo kaufen. Entweder bei ikea die großen samla boxen oder aus irgendeinem Baumarkt große Plastik boxen oder Mörtel Kübel. Das geht genauso und ist billig.

Streu würde ich dann ca. 15 - 20 cm hoch einfüllen. Katzen buddeln gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?