Katzen jetzt mit Balkon, bald ohne geht das?

1 Antwort

Hallo Dirk, 

Eine Umstellung ist es immer für ein Tier wenn es umziehen muss. Aber bei Katzen sagt man sowieso man solle sie 6 Wochen erstmal an die neue Umgebung gewöhnen lassen, denn auch wie wir MENSCHEN sind auch KATZEN gewohnheitsTIERE;)

Eine Katze die Draußen ist jeden Tag ließt im Endeffekt jeden Tag eine neue Zeitung , eine Haukatze immer die Gleiche Zeitung. Dein Kater kennt es also immer mal wieder was zu erleben auf dem Balkon und das solltest du versuchen zu ersetzen in der Wohnung :)

Aber nach 6 Wochen sollte es sich alles Eingespielt haben wieder und das auch ohne Balkon.

..also klar kann es passieren das der Kater dir die Tapete oder sonst was Kaputt macht , nur das kann man wahrscheinlich nur mit Ablenkung und etwas neuem Aufregendem (wie ein neuer Kratzbaum oder regle an den Wänden zum rumtoben ,die Fensterbänke schön machen für die Katze oder oder oder etc) abhelfen. 


Vor allem die Belohnung wenn sich das Tier dann auf das neue Zuhause und das neue Revier einstellt ist wichtig. Es sollte wissen ,dass dies keine Verschlechterung ist ,sondern etwas gutes. Dann sollte das mit deiner Liebe zu deinem Haustier und ein wenig mehr Aufmerksamkeit als gerade evtl am Anfang alles klappen ;) 

Ich wünsche euch auf jeden fall ein angenhmes leben ohne das die Hütte abgerissen wird :D LG Natalie

Wie reagieren Hauskatzen, wenn sie keinen Balkon mehr haben?

Ich bin kurz vorm umziehen. Habe mir extra eine große, hohe Wohnung wegen meinen Katzen gesucht- leider ohne Balkon. Von der alten Wohnung sind sie seit 2-3 Monaten an einen kleinen Balkon gewohnt, auf den sie mal ein paar Minuten am Tag rauskönnen. Werde ich große Probleme mit dem Balkonentzug haben? Ich möchte ihnen dafür viele Klettermöglichkeiten und ungiftige Pflanzen sowie (gesicherte) offene Fenster bieten.

Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich?

Danke schonmal =)

...zur Frage

Neue Katze? Angst? Ersetzen wir Sie?

Hallo Zusammen,

Also unser kleiner Kater ist leider im April überfahren worden und da dieses Ereignisse meinen Freund und mich sehr mitgenommen hat haben wir uns entschieden mit einer neuen Katze zu warten. Jetzt sind wir soweit das wir eine Neue Katze aufnehmen können. Ein bekannter von uns hat eine Fundkatze und sucht für die kleine Katze ein Zuhause. Ich habe Angst das der Kleine bei uns auch über fahren wird (wir leben in einer 30 Zone ). Aber ich kann einfach nicht ohne Katzen. Seit dem ich klein bin haben meine Eltern Katzen und wenn man dann mal keine Katz fehlt einem einfach etwas. Habt ihr Tipps für mich. Eine Hauskatze möchte ich nicht. Die kleine Fundkatze ist vermutlich 2 Monate alt. Ich würde sie jetzt aufjedenfall 6 Monate in der Wohnung lassen und bevor sie raus gelassen wird bekommt sie einen Chip.

...zur Frage

2 Personen, 2 Katzen & 1 Hund auf 63 qm?

Hallo ich wollte mich einmal bei euch erkundigen was ihr davon hält. Also ich und mein Mann leben in einer 63qm Wohnung allerdings mit Balkon und Gartenmitbenutzung. Wir haben seid 2 Jahren 2 Katzen die da sie sehr ruhig sind ( perserkatzen) nur in der Wohnung und auf unseren Balkon Leben. Nun ist die Tante von meinen Mann gestorben und sie hatte einen Hund. Es ist ein Mischling und er ist 47cm groß. Er lebt nun schon seid 3 wochen bei uns da wir kein neues Zuhauhse für ihn finden,wahrscheinlich weil er nicht der hübscheste ist, aber ein total klasse Hund und super lieb. Da unsere Katzen sich schon sehr gut an den Hund gewöhnt haben und damit sehr gut klar kommen ist nun die Überlegung da er uns schon sehr ans Herz gewachsen ist ob wir ihn nicht behalten sollen. Ich habe nur bedenken das die wohnung vielleicht zu klein sein wird. Muss aber dazu sagen wir haben auch in 2 Räumen noch so genannte " CATWALKS" ( bretter an den wänden wo die katzen lang laufen ) Da durch wird ja auch noch raum gewonnen. Würde mich über ehrliche Antworten freuen da ich den Hund nicht quälen möchte wenn die Wohnung nun doch zu klein ist. Wichtig ist vermutlich auch das wir sehr oft und sehr viel mit dem Hund draußen sind und er eigentlich auch überall mit hinkommt. Also am Tag mindestens 3 stunden auslauf.

...zur Frage

Ist ene 32 m² große Einzimmerwohnung mit Balkon zu klein, um zwei Katzen zu halten?

subjektive Meinung erwünscht

...zur Frage

ist eine 55 qm wohnung zu klein für 3 katzen?

sie haben komplett freie bahn, katzenregale, kratzbäume, einen balkon mit katzennetz etc. pp.

...zur Frage

Kann man ihr das irgendwie!?

Mein Problem ist : Meine Katze (9 Jahre ) macht immer ins Bad. Während des Tages geht sie brav auf ihr Klo. Doch in der Nacht macht sie vor der Tür/Waschmaschine/Dusche ... (wir lassen sie in der Nacht immer nur ins Badezimmer),(keine hate oder so, das Bad ist sehr groß)

Sie war früher eine Freigängerin aber seit November 2015 wohnen wir in einer großen Wohnung ohne Balkon. Wir geben sie auch nicht raus, weil wir Angst haben, (früher Land jetzt Stadt) was kann ich tun, meine Mutter ist schon genervt...früher war das nicht so nach dem Einzug...gibt es da Tipps oder Tricks..... habe insgesamt 2 Katzen und ein wc...die.andere geht brav immer ins Klo...hab alles versucht.. Pfeffer hinstreuen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?