Katzen immer alleine, Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier ist allein das Veterinäramt zuständig. Vielleicht versuchst Du mal, Hilfe vom Katzenschutz oder Tierheim in Deiner Nähe zu bekommen. Die können Dir auch den Namen des nettesten Menschen vom Veterinäramt geben. Die Vereine selbst haben keinerlei Rechte und können auch nichts unternehmen.

Das Ordnungsamt ist nicht zuständig, genauso wenig wie die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an den nächsten Tierschutzverein mit der Bitte um Unterstützung. Die wissen zumindest, was man tun kann. Gut ist auch, eine gewisse Öffentlichkeit herzustellen.

In eher rückständigen Gegenden erklären sich Polizei und Stadtverwaltung oft für "nicht zuständig" - Tiere sind schließlich Sachen, der Besitzer kann damit machen was er will. Die Rechtslage ist allerdings eine andere. Unsachgemäße Tierhaltung ist ein Straftatbestand, und die Veterinärbehörde bzw. Polizei MUSS eingreifen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizei und Veterinäramt verständigen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt du das? Beobachtest du 24/7 seine Wohnung und weißt, wer sich dort evtl aufhält?

Veterinäramt ist die richtige Adresse, nicht die Polizei. Zur Not auch das Qrdnungsamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?