Katzen im Hochbeet!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt da so ein weißes dünnes Vlies, man nennt es Wachstumsvlies. Kostet nur ein paar Euro und ist immer wieder verwendbar. Wir haben auch einen Kater, der den Garten umgräbt, aber wenn das Vlies drauf ist geht es nicht mehr. Den Pflanzen tut es auch gut, die wachsen schneller. Wenn dann die Pflanzen größer sind ist es für die Katzen auch nicht mehr interessant. Wenn das Vlies im Herbst nicht mehr gebraucht wird stecke ich es einfach bei 30 Grad in die Waschmaschine und es ist wieder schön sauber und wiederverwendbar im nächsten Jahr.

ne tolle idee ,wenn die wirklich klappt simpel und kostengrünstig und vor allem tierfreundlich . solltest du als tip einsetzen ,weil hier oft wegen katzen im garten gefragt wird.

0
@makazesca

Danke pfosmich für deine Auszeichnung. Es funktioniert wirklich, wir haben selbst einen Kater, der alles umgräbt, und ich verwende dieses Flies auch im Gewächshaus.Probiers einfach mal aus. Gibts es auch im Frühjahr bei Aldi zu kaufen. Danke Kaesemamsell

0

Hallo pfosmich! Du solltest Dein Hochbeet mit einem Netz oder Gitter sichern. Vergiften wäre auch das Letzte!

gute idee, könnte aber schwierig werden, weil auch Tomaten und Paprika mit drin sind also wird es schwer da ein Netz so zu spannen dass die Katze nicht mehr draufgeht. bzw Katzen klettern doch auf fast alles dann hält das Netz sie doch nicht auf oder? :O

0
@pfosmich

Dann wird fester Draht ( Kaninchendraht) gehen. Rundherum mit Stöcken befestigt. Man kann auch einige Tropfen Brenneseljauche nehmen. dann kommt keine Katze mehr.

0

such mal bei google nach nem reiherschreck. das ist im grunde ne wasserspritze mit bewegungsmelder. um katzen von kleinen gebieten fernzuhalten nahezu perfekt..

ansonsten könntest du probieren über dein beet ein stabiles netz als sicherung zu spannen.

Was mögen Katzen nicht?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: In der Nachbarschaft gibt es eine Katze die mit Vorliebe ihr "Geschäft" in unserem Garten erledigt und diesen dann dadurch regelrecht umgräbt. Hab ihr eine Idee was wir machen könnten damit der Garten für die Katze unbeliebt wird? Versteht mich nicht falsch, ich liebe Katzen, nur will ich diese Umgraberei verhindern indem sie gar keine Lust mehr auf diesen Platz hat... Gibt es zum Beispiel Pflanzen deren Geruch für Katzen eklig ist? Bin für jeden Rat offen (außer wenn es darum geht, der Katze weh zu tun!!)...

...zur Frage

Katzen zerstören Garten.

Wir haben bei uns einen schönen Steingarten mit Springbrunnen und mediterranen Pflanzen angelegt. Ein Teil davon ist mit Rindenmulch und ebenfalls bepflanzt. Am nächsten morgen dann der Schreck. Der Rindenmulch war total durcheinander und voll mit Katzenkot. Die Pflanzen entsprechend kaputt. Das reinste Kaos. Wir haben nach mühevoller Arbeit den Garten wieder hergestellt. Am nächsten morgen das gleiche. Weiß jemand von Euch einen (ernstgemeinten) Tipp wie man Nachbars Katzen davon abhalten kann unseren schönen Garten als Katzenklo und Tummelplatz zu benutzen? Gibt s da zB. div. Pflanzen, die sie nicht riechen können? Bin für jeden guten Tipp dankbar.

...zur Frage

Wie kann ich Nachbars Katzen abhalten, in meinem Garten ihr Geschäft zu verrichten?

Habe ja prinzipiell nichts dagegen, wenn unser Labrador-Welpe Katzenkot nur nicht als eine Delikatesse ansehen würde... 'würg' :-(

Die beiden jungen Kater (9 Monate) gehen immer zu den gleichen Plätzen in meinem Blumenbeet. Kann ich das was hinpflanzen oder streuen, was sie nicht mögen (natürlich ungiftig!!!), aber meinem Hund nicht schadet? Danke ;o)

...zur Frage

Katze Einzelhaltung Quälerei?

Hey!:)

Ist es Tierquälerei eine Katze alleine zu halten?

Wie sind eure Erfahrungen?

Werden diese Katzen tatsächlich irgendwann verhaltensauffällig?

Danke .

...zur Frage

Hund welcher katzen hasst mit Katze ?

Wir haben einen 9 Jahre alten Boxer welcher katzen extrem hasst. Wenn er eine Katze sieht rennt er auf sie zu, bellt und sein fell stellt sich auf. Könnte man sich trotzdem irgendwie eine Katze holen und ihn an Katzen gewöhnen?

...zur Frage

Katze und Tannenbaum?

Wie giftig sind Tannenbäume wirklich für Katzen. Er frisst zur zeit keine Nadeln aber muss man da wirklich extrem vorsichtig sein oder wird eine Nadel ihn schon vergiften

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?