Katzen greifen Nachbars Hunde an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Anundfürsich darf man Tiere, die andere Tiere angreifen, nicht frei herumlaufen lassen. Sollte ein Hundehalter aus einem solchen Angriff heraus tierärztliche Hilfe in Anspruch nehmen müssen, haften Sie für den entstandenen Schaden oder Ihre Privathaftpflichtversicherung muss dafür eintreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste jetzt nicht das da rechtlich was geregelt ist. Tiere gelten als Gegenstand und da kann es nur sein das du wegen Sachbeschädigung Post bekommst.

Für die Katzen ist das nur Schutz von ihrem Revier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?