Katzen Baby Wasser in der Lunge?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du könntest zumindest in einer Tierklinik anrufen.

Ansonsten gibt es auch einen tierärztl. Wochenendnotdienst.

Schau`in der Zeitung oder im Internet - wo das in eurer Nähe ist.

(...Geld kostet euer Tierarztbesuch  morgen ja auch)


lg

tydollasign2k 02.07.2017, 11:22

Ja haben wir gemacht, nur weil es Sonntag ist, geht keine Tierklinik da ran. Wir probieren es gerade mit der privat Nummer unserer Ärztin, hoffentlich antwortet diese bald. Danke!

1

Es gibt nichts was man tun kann, außer einen Tierärztlichen Notdienst aufzusuchen. Wenn man nicht das Geld für solche Dinge hat, sollte man seine Katze auch keine Junge bekommen lassen, denn das muss man mit einplanen. 

Lässt die Katze bitte kastrieren, damit so etwas nicht noch einmal vorkommt.

dein Tier hat sofort in eine Tierklinik gebracht zu werden, denn bei eurer Ahnungslosigkeit könnt ihr die Situation gar nicht einschätzen. Geldmangel ist keine Rechtfertigung, Verantwortung gegenüber seinem Tier zu haben.  

ja, wer hat denn heute so viel Geld für Tierarzt u. Tierklinik, da muß man dran denken, bevor man sich Tiere anschafft, meine Oma hatte so wenig Rente, die konnte sowas gar nicht bezahlen.. deshalb hatten wir auch keine Katzen

Hi,

das Kleine bräuchte heute noch ein Antibiotikum.

Sucht euch aus dem Telefonbuch die nächstgelegene Tierklinik mit Notdienst heraus und fahr dort heute noch hin.

October

Was möchtest Du wissen?