Katzen an Silvester beruhigen?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

verhalte dich genau so wie immer ,alles ist normal.das gibt ihr sicherheit .wir wohnen zum glück auf dem lande und es wird nur ganz wenig geböllert,aber einer meiner 3 kater wollte partou raus und ich hab ihn auch so gegen 22.00 uhr gelassen und um 23.00 wieder reingeholt ,obwohl er sonst nachts immer draußen ist kam er gelich rein und zeigte auch große augen und unsicherheit.was macht sein kumpel semino,der 1,5 jahre jünger ist,und in der wohnung geblieben war---er wird wach geht auf findus zu legt ihm seine pfote auf den nacken und leckt ihm den kopf ,dann hält er ihm seinen eigenen kopf hin und findus leckt ihn.nun ist alles wieder gut.

17

Och süüüß. :)

1
48
@Naschatka

danke dir für den stern .ich hoffe ,ihr habt sylvester gut überstanden .l.g. makazesca

0

Hallo,wenn du um zwölf nicht gerade aus dem Haus gehst,dann versuche sie im Arm zu halten und mit ihr zu reden.Hab ich mit meiner damals auch gemacht und es hat ein wenig geholfen.Dem Kater hat das nichts ausgemacht,der hat einmal beim Knall hoch geschaut,sich umgedreht und weiter gepennt.Ein Badezimmer ohne Fenster wirkt auch Wunder.Übrigens bin ich auch alleine zu haus,wünsch dir und deinen Miezen einen guten Rutsch. -:)

17

Danke sehr und dir auch. :)

0

Bei meiner Katze hilft es in einem dunklen Raum eingesperrt zu sein (mit ganz viel Leckerchen), mit vielen Versteckmöglichkeiten zu sein. Außerdem sollt der Rolladen unten sein. Und dann leise mit der Katze sprechen und loben.

17

Danke aber nun ist sie ja schon 2 Jahre bei mir und ich denke dieses Jahr wird es klappen. :) Also hier böllern sie jetzt schon und dann kommt sie an zum Schmusen und schläft dann ein.

0

MEINE KATZE HAT MICH ANGEGRIFFEN UND ZERKATZE MIR DAS GESICHT

Meine Katze Miezy 4 jahre und mein kater simba 3 jahre und der Sohn der beiden kiwi 1 jahr sind reine wohnungs katzen und nicht kastriert. als die beiden kater mal wieder auf einander los gingen, und ich brüllte um sie zu trennen, kam mieze wie sonst auch immer gleich angerannt um die beiden zu trennen nur diesmal mit dem unterschied das sie mir 2 X ins Gesicht sprang und mich übels dabei verletzte. wie soll ich mich jetzt ihr gegenüber verhalten damit das nicht noch mal passiert und ich ihr wieder vertrauen kann.sie tut so als wär nichts gewesen.

...zur Frage

Streuner Katze bei Silvester rein holen?

Wir haben bei uns in der Gegend einige Katzen ohne Zuhause. Das sie keins haben weiß ich 100% Alle haben jetzt ein Zuhause gefunden bis auf eine.

Es ist draußen sehr kalt und die Katze ist bei vielen Leuten sehr scheu.

Eine Nachbarin füttert sie jeden morgen und jeden abend aber kann sie nicht rein holen weil sie schon viele Katzen hat.

Zu mir hat die Katze auch vertrauen, fast jeden abend komme ich raus zu ihr und setze mich mit ihr auf eine Bank. Sie schläft dann seelenruhig auf meinem schoß. Eine oder zwei Stunden.

Doch es ist für mich jetzt sehr sehr Kalt. Ich bin 16 und müsste diese Woche eigentlich noch zur Schule bin aber wegen einer miesen Erkältung krankgeschrieben...

Da jetzt aber bald Silvester ist und sie sogar angst bekommt wenn ich huste mache ich mir sorgen. Ich würde sie gerne rein holen. Sogar wenn keine knallerei wäre.

Aber da unsere 17 jährige Katze vor 3 Monaten gestorben ist wollen meine Eltern keine neue.

Was soll ich machen? Soll ich mit meinen Eltern reden? Soll ich sie einfach rein lassen? Leute ich möchte ihr so gerne helfen.. Sie ist quasi schon meine Katze, bzw ich brauche sie und sie braucht mich.

Ich habe auch überlegt zettel aufzuhängen das sie ein Zuhause braucht und das es schade ist das sie niemand möchte... Sie ist soooo verschmust!

Aber dafür müsste ich erst mit der Frau reden die sie füttert. Also sie hat mich auch angesprochen ob ich sie aufnehmen möchte. Geht ja aber nicht. #eltern

Was soll ich machen??????

...zur Frage

kater verschwunden und das an silvester!

hi leute, ich habe einen (kanpp) 2 jahre alten, komplett schwarzen main coon kater. er ist ein bisschen ängstlich, aber sonst sehr kuschlig und lieb. am morgen des 26. dezembers war er noch beim füttern, seitdem hat ihn niemand mehr in/bei unserem haus gesehen. ich will nicht sagen das er schon oft weg war, allerdings ist es jetzt bestimmt schon das 5. mal, dass er mal für 5,6,7 tage weg ist. an sich würde ich mir da keine so großen sorgen machen, allerdings ist heute silvester und ich habe angst, dass er dadurch verschreckt wird und noch weiter weg geht, als er es jetzt schon getan hat. wir wohnen an einem wald und an silvester ist hier, auch weil hier fast nur ältere menschen leben, zum glück nicht so viel los, trotzdem hört man natürlich das geballere. das wetter war hier bei uns, bis auf gestern, eigentlich auch ganz ok (immer an die 10 grad und trocken). ebenfalls hat mein kater am 26. dezember bevor er verschwand, sehr viel gänsereste von weihnachten gefressen. wie gesagt, wäre heute nicht silvester, würde ich überhaupt keine bedenken haben. aber es ist nun mal silvester und er ist ein bisschen schreckhaft... jetzt zu meinen fragen: ist aktuell eine typische paarungszeit für katzen, so dass er deshalb mal für eine weile weg ist? meint ihr ihm ist etwas zugestoßen (hier noch eine kleine anmerkung: überfahren wurde er nicht, wir haben die straße und gebüsche abgesucht)? kommt er nochmal wieder? werden katzen durch silvesterknaller wirklich derart verschreckt, dass sie wie von der tarantel gestochen weglaufen? ich mache mir echt sorgen. ich hoffe ihr könnt mir helfen (vielleicht auch aus eigener erfahrung).

mfg peter

...zur Frage

Beruhigung von Wachteln im Außengehege zu Silvester?

Kurz und bündig: Hat jemand eine Idee / Mittelchen, wie man Wachteln an Silvester, welche bekanntlich sehr schreckhaft und lärmempfindlich sind, beruhigen kann?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?