Katzen: Absonderungen vom Auge oder der Nase!

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Von was für Absonderungen redest Du. Sowas kann es geben, wenn eine Katze z.B. Schnupfen hat, aber mit einem feuchtwarmen Tuch kann man das wegwischen und die Katze sollte zum Tierarzt. Das hat allerdings nichts mit der Haut- oder Fellfarbe zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?