Katzen- Appetit anregen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bleib beim gewohnten. Katzen mögen es nicht, wenn sie zuviel Abwechslung haben. Vll hat er auch keinen Appetit wegen Leckerlis und hofft, dass er wieder welche bekommt? Ist die Bezugsperson denn wieder da? Du kannst die Portionen ja mal halbieren, man will ja nicht alles wegwerfen.

Besser mehr mit ihm Spielen und Schmusen. Wir haben drei Katzen, und mal fressen sie grad mal ein halbes Schälchen, mal fast nichts und mal ist der ganze Napf leergeleckt. ^^ Wenn sie so neben dem Napf scharren, "vergraben" sie das Futter für später - für Notfälle. Macht unser einer Kater auch immer. Wenn er schon gefressen hat, läuft er manchmal zum Napf des anderen Katers und kratzt daneben. Nach dem Motto: Ich bin satt, das ist jetzt mein Vorrat.

Bekommt selten Leckerlies. Ja ist wieder da und da war er wie ausgewechselt, vormittag dacht ich schon er überlebt es nicht, sie war eine h da und er wieder gespielt.

0

Das kenne ich von meinen Katzen auch, eine von denen meint auch sie müsste vor dem Futter scharren und so. Ich denke schon, dass du evt. über einen Futterwechsel nachdenken solltest. denn unsere miauenden Vierbeiner haben auch eine Vorliebe für das eine oder andere Futter. Meinen mögen z.B. das von Norma und Lidl nicht so gerne.

Leider gibt es fast kein hochwertiges günstiges Futter. Werde heute noch das animonda auspropieren.

0

Was auch gelegentlich hilft ist ein Schälchen mit kaltem Kamillentee hinzustellen. Viel nehm die Katzen nich davon aber es wirkt auf sie durchaus Appetitanregend.

Was auch ne Variante is, von verschiedenen Herstellern für Katzenfutter (bekannte Marken und Noname gleichermaßen) gibt es kleine Knusperlis zum übers Futter streuen oder untermischen. Von Whiskas heißen die "Crunch" damit kann man die kleinen Stubentiger auch aus der Reserve locken - ohne mit tonnenweise leckerlis um sich zu werfen.

Darüber hinaus sind Katzen ja auch nur Menschen (wenn auch die besseren) - also viele Streicheleinheiten und sanftes zureden. Da sprech ich als Kater aus Erfahrung lach

lg, Tigger

appetit anregen, aber wie?

ich habe momentan wenig hunger, wie rege ich meinen appetit an? ich muss ja essen, wenn ichkeinen hunger hab vergess ich es. ich will nicht abnehmen oder krank werden.

...zur Frage

Ernährung Katze - Wie schlimm ist Kitekat?

Hallo!

Meine Katze ist ca. ein Jahr alt und soweit gesund. Man liest ja im Internet, dass Kitekat so schlecht sei - ist es wirklich schädlich? Meine Katze frisst ca.:

  • 1-2x am Tag so einen "Frischebeutel" von Kitekat (à 100 Gramm glaube ich; oder auch nur einen halben pro Fütterung)

  • Manchmal etwas Wurst

  • Selten z.B. was vom Hähnchen

  • Theoretisch Trockenfutter (Ich gebe es einfach zu: Es ist von Gut & Günstig.) - steht da, frisst sie aber nicht sooo viel

  • Wasser hat sie auch da stehen, sehr viel scheint sie aber nicht zu trinken - vielleicht täuscht das aber auch, da ich nicht den ganzen Tag meiner Katze beim Trinken zugucke und protokolliere, wer das wann nachgefüllt hat.

Sie ist sehr viel draußen und hat uns auch schon Mäuse angeschleppt, es kann also gut sein, dass sie die auch isst.

Man hört ja: Kitekat sei schlecht wegen des zu geringen Fleischanteils (und ich hab auch gelesen man sollte nur ca. 100 Gramm pro Tag geben - also "nur" ein solcher Beutel?), Trockenfutter sei auch schlecht - was soll man der Katze denn geben, muss man wirklich irgendwelches "Superfutter" im Internet bestellen? Gibt es nicht irgendwo im Einzelhandel ein geeignetes Nassfutter? Oder geht das mit dem Fleischanteil, wenn sie ab und an mal eine Scheibe Wurst oder seltener mal Hähnchen frisst? Ist die Ernährung ganz verkehrt? Zu schmecken scheint das Kitekat Futter zumindest wahnsinnig gut... :D

Danke im Voraus und erschlagt mich nicht, ich hätte die Katze auch draußen ihrem Schicksal überlassen können :x Da ist ihr jetziger "Wohnort" inklusive Futter allemal besser D:

...zur Frage

Tipps zum Zunehmen/Appetit anregen gesucht

Hallöchen,

ich habe folgendes problem: ich bin 20 jahre alt und bei 1,72cm mit 52 kilo sehr untergewichtig (meiner meinung nach). Ich wünsche mir schon sehr lange das ich endlich mal mindestens auf 60 kilo komme, nur habe ich einen sehr schlechten Appetit oder besser gesagt, egal was ich esse, es setzt sich kaum oder gar nichts an.

Ich nehm seit 3 Monaten Mirtazapin dafür (und gegen schlafstörungen) und habe inzwischen geschafft 5 Kilo zuzunehmen. Momentan halte ich mein Gewicht und bin sehr glücklich darüber.

Nun ist meine Frage, was es denn so für Appetit anreger gibt oder was ich noch essen sollte, was möglichst Kalorienreich ist (bloß kein McDonalds oder ähnliches, ich kann den Fraß nicht ab).

...zur Frage

Katzenfutter mit Taurin war das schlimm?

Ich bat meinen Bruder katzenfutter zu holen und heute Mittag die Kter damit zu füttern (Beide geschwister,männlich und 4 monate alt) als ich vorhin Heim kam und geschaut habe, sah ich auf der Dose: Enthält Taurin. Ich habe gehört das sie sich darum streiten ob es gut ist oder nicht. Oder ob es für das altzer gut ist oder nicht... WAS DENN JETZT!?
Ich habe angst um meine Kater. ist es n dem Jungen alter schlimm? Oder generell oder garnicht?
Danke im Vorraus ♥

...zur Frage

Wie kann man seinen Hunger anregen?

Meine Frage ist wie kann man das Sättigungsgefühl veringern bzw. den Appetit anregen um mehr und öfter hunger zu bekommen und um mehr essen zu können?

...zur Frage

katze frisst und trinkt danach immer

Hallo,

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, das unsere Katze nach dem Fressen immer trinkt, manchmal einen viertel Napf. Ansonsten ist die Katze ganz normal.

Muss ich mir da Sorgen machen?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?