Katze will die "Wurmkur" nicht essen?!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei mir gibts wurmkur immer in den katzensticks von vitakraft (die sind schön dick) oder in hühnerbrust versteckt. das wird so geirig gefressen adss die gar nicht merken dass da noch was anderes drinsteckt

Mit Paste: Versuch es ihr um den Maul zu schmieren, immer ein wenig, die Katzen putzen sich, also muss sie es abputzen und auch schlucken. Vielleicht kannst du auch welche Paste von Gimpet (falls sie es mag) oder etwas anderes dazu mischen...Es ist ein Problem. Du kannst es so lange wiederholen bis sie alles abgeleckt hat. Am besten jemand hält die Katze, alleine schaffst du es kaum. Ich weiß es hört sich blöd an, aber auch unsere frisst von sich selbst nicht etwas , was sie vorher 10 mal getestet hat. Ich finde Tablette besser, da wir sie dann halten und der eine steckt ihr die ins Maul und der andere hält und schnell den Maul rund mit Lieblingspaste einschmieren, Mund zu halten bis sie es schluckt, dann schnell ein Leckerli und alles ist vergessen... Na ja..ist ein Kampf.Viel Glück!

Die Paste könntest du mit etwas warmem Wasser glattrühren, so dass sie durch eine normale Spritze geht (natürlich ohne Nadel) und ihr dann direkt ins Mäulchen geben. Vielleicht mag sie auch gerne diese stark duftende Käsepaste von Gimpet, da könnte man die Wurmkur evt auch untermischen.

Ansonsten würde ich beim nächsten Mal mit Tabeletten oder einem Spot-On-Präparat entwurmen. Eine Tablette lässt sich leichter verstecken, und ein Spot--on wird auf den Nacken des Tieres aufgetragen und dort über die Haut aufgenommen.

Ich hatte das gleiche Problem........es ging NICHTS der hier angepriesenen Tipps...absolut gar nichts. Die Katze sprang im Rösselsprung wild um sich spuckend durch die Küche und schaffte es, jedes noch so kleine Tablettenkrümelchen rauszufiltern und irgendwo vermatscht zu hinterlassen. Das Geld für die Wurmkur hatte ich umsont ausgegeben. Seitdem bin ich schlauer.....die Katzen dürfen mich zum Tierarzt begleiten, wenn der Wurmkurkauf dran ist und dann kann der es gleich selbst an Ort und Stelle erledigen. :-)

Hey, tu es am besten in ihr Nassfutter mischen, dann frisst sie es auch. Und wenn du jetzt mehr als nur eine hast und die anderen schon entwurmt sind, dann stell das Futter am besten in einen anderen raum wo nur die eine Katze drin ist.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen. ;)

Was möchtest Du wissen?