Katze weggelaufen haben die wiedergefunden aber..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bestimmt hat es Gründe, dass a) die Katze weggelaufen ist, sie b) nicht mehr nach Hause will und c) euch nicht mehr kennt.

Vielleicht war die Beziehung nicht so gut oder ihr habt euch zu wenig gekümmert (kein Vorwurf, Katzen sehen das manchmal so und laufen dann weg um sich ein neues Zuhause zu suchen!) oder ihr hat das Haus nicht gefallen. ich glaube trotzdem dass die Katze dich noch kennt, deinen Geruch hat sie jahrelang geschnuppert. Wenn dann will sie einfach nicht mehr zu dir. (Soll nicht gemein klingen!)

Dagegen kann man eigentlich nicht viel tun. Vielleicht kannst du sie mit Leckerlis locken oder sie an einer decke riechen lassen, auf der sie immer geschlafen hat oder so...

Viel Glück!

Kommentar von xxanonymxxxx
06.09.2016, 18:08

Wir haben uns mega gut um die gekümmert also die war total vermschmusst und so verwöhnt

0
Kommentar von xxanonymxxxx
06.09.2016, 18:09

Kann es daran liegen das sie nicht kastriert ist ?

0
Kommentar von xxanonymxxxx
06.09.2016, 22:50

Okay danke für den Tipp

0

Wenn du dir sicher bist, dass es deine Katze ist, dann kannst du versuchen sie mit Futter zu dir ins Haus zu locken und sie dann ein paar Tage im Haus zu lassen, damit sie sich wieder an das Umfeld gewöhnen kann.

Kommentar von xxanonymxxxx
06.09.2016, 18:05

Das ist sie ich und famile freunde haben die wieder erkannt. Ja ich versuche es mal mit futter

2

Was möchtest Du wissen?