Katze weckt durchs miauen auf

11 Antworten

Ja, Katzen haben Personal :-) Mach doch den Vorschlag, eine Katzenklappe anbringen zu lassen. Ansonsten musst Du Dich wohl leider damit abfinden. Die Miez war schließlich zuerst da.

Hallo Xena1234, Kann schon verstehen das es dich nervt durch bzw.von der Katze geweckt zu werden. Bitte bedenke das Katzen Nacht und Morgenaktiv sind. Das wirst du leider nicht ändern können. Wenn sie es so über längere Zeit gewöhnt war raus zu kommen sollte sie es auch weiterhin können ansonsten sind Verhaltensauffällgkeiten vorprogramiert. Versuche es mal mit ignorieren, wenn sie es kappiert hat das du sie nicht mehr ihr Türöffner bist wird sie dich auch schlafen lassen, kann man zumindest nur hoffen. Viel Glück wünscht mit liebem gruß, Leila8

Ich weiß nicht ob es gut ist direkt nach deinem Einzug schon Sachen im Haus oder Haushalt verändern zu wollen. Im Grunde bist du ja immer noch wie ein Gast und deshalb musst du dich anpassen. Die beste Lösung wäre eine Katzenklappe und dann wäre das Problem gelöst. Ich weiß das hilft dir im Moment nicht aber du kannst eigentlich nicht mehr tun als mit deinem Freund und seinen Eltern zu reden. Erkläre ihnen allen das du nicht schlafen kannst und schlage vor eine Katzenklappe anzubringen. Ich kann mir nicht vorstellen das sie dir kein Verständnis entgegen bringen. Rede ruhig über dein Problem, aber nicht im Befehlston. Viel Glück dabei und schlaf schön

Meine Katze hat Angst vor dem rausgehen, was soll ich tun?

Huhu zusammen Ein etwas schwieriges Thema. Meine Katze ist nun 10 Monate alt und vor etwa 4 Wochen habe ich angefangen, sie raus zu tun. Sie hat allerdings so schiss, dass sie mich zerkratzt. Und wenn ich es dann doch mal schaffe, sie rauszutun, dann verkriecht sie sich immer in eine Ecke. Egal, wie lange sie draussen alleine ist. Und erst wenn ich rauskomme, traut sie sich mit mir raus. Was könnt ihr mir für tipps geben? Wie lange wird es dauern, bis meine Katze alleine rausgeht? Mach ich was falsch? LG und danke schonmal

...zur Frage

Warum weckt meine Katze mich Nachts immer?

meine Katze weckt mich Nachts immer so zwischen 3 und4 uhr immer,sie stupst laut schnorend mit ihren kopf an meine wangen und hört damit nicht auf, bis ich sie so gestreichelt habe das sie wieder zufrieden weg geht..

Warum machts sie sowas??hat das evtl.einen grund?hat das jemand schon mal erlebt?

Da ich Schwanger bin,und sowieso schlecht schlafen kann, stör mich da total das sie mich dann noch Nachts immer Wecken muss..

...zur Frage

Katzenklappe mit Chip - nur eine Katze soll raus

Hallo, mein 4jähriger Kater ist Freigänger und geht im Moment noch durch eine normale Katzenklappe. Ich habe noch einen kleinen Neva-Kater der drin bleiben soll. Hatte mir die Sureflap bestellt, aber da geht es nur anders rum: Nur Katze mit Chip kommt rein. Bei mir soll nur Katze mit Chip RAUS. Welche Katzenklappe mit Chip ermöglicht das?

...zur Frage

Katze will nachts entweder rein oder raus gelassen werden.

Hallo!

Meine Katze weckt mich nachts immer, da sie entweder rein oder raus gelassen werden will. Wenn ich sie nachts drinnen lasse will sie gegen 4 uhr zumeist wieder raus und wenn sie die ganze vorher draußen war will sie um die gleiche uhrzeit wieder rein.

Abgeben kommt nicht in Frage und einen Katzenklappe wäre nur sehr schwer zu montieren (und teuer).

Alles Gute und hoffentlich möglichst viele Antworten!

...zur Frage

Katze schreit spät abends und früh morgens

Hallo, wir können keine Nacht mehr schlafen, weil unsere Katze (5 Jahre, weiblich) jede Nacht schreit, als wäre sie rollig. (Sie ist kastriert.) Vor allem abends zwischen 8 und 10 (was meine Kinder stört) und morgens ab 6 (was mich nicht mehr schlafen lässt). Tagsüber kann die Katze raus, nachts nicht, da der Einbau einer Katzenklappe hier nicht möglich ist. Sie vom Abend bis zum Morgen rauszulassen ist auch keine Lösung, denn dann miaut sie draußen weil sie rein will und weckt die Nachbarschaft gleich mit. Gibt es eine Möglichkeit etwas dagegen zu tun? Für eine brauchbare Antwort wären wir sehr dankbar! Mit übermüdeten Grüßen, Dina

...zur Frage

Katze jault unentweg,trotz Kastration,Freigang und Spielpartner?

Hallo,meine Katze (2 Jahre alt) miaut ständig. Sie miaut tagsüber,Nachts und weckt mich damit sogar auf. Es erinnert mich sehr an das miauen einer rolligen Katze ( das verhalten ist aber nicht so, nur das miauen) . Die Katze ist jedoch kastriert. Zudem habe ich auch eine zweite Katze ( mit der sie sich super versteht und die sie auch von kleinauf kennt )d.h. sie ist nie alleine. Zudem kann sie raus und hat viel Spielzeug. Ich lasse sie selbst nicht lange alleine und bin oft und regelmäßig zuhause

Dieses miauen ist ist jetzt seit. ca 3 Wochen. Zudem ist mir aufgefallen,dass sie seit 2 Tagen freiwillig nicht mehr raus will.

Habt ihr eine Idee,woran es liegen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?