Katze von einem Kumpel tot

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Trauer ist ein natürlicher Prozess um das geschehene zu verarbeiten. Es ist gut, dass du deinen Kumpel eingeladen hast. Frag, was er machen möchte. Vielleicht was unternehmen oder einfach nur reden.

Es ist wirklich lieb von dir, dass du deinen Kumpel aufheitern möchtest. Aber man sagt nicht umsonst "Alles hat seine Zeit" - und für deinen Kumpel ist jetzt eine Zeit zu trauern. Das ist auch wichtig und richtig .

Mit deinem Verständnis hilfst du ihm sicher am meisten, denn viel zu oft stossen Tierhalter, die ihren Liebling verloren haben, auf Unverständnis ("war doch nur ein Tier, kauf dir halt ein neues"), und solche Sprüche tun dann richtig weh.

Dass du ihn einlädst, ist toll. Ablenkung tut gut, aber ansonsten versuche einfach zu akzeptieren, dass dein Kumpel gerade nicht "heiter" ist - es geht vorüber ;-)

Da hilft nur die zeit. Rede einfach mit ihm und sei für ihn da

Schenk ihm doch eine neue.

kruemmelcookie 03.12.2013, 07:23

Ne bescheuerte Idee hattest du nicht?

0

Was möchtest Du wissen?