katze von den nachbarn vernachlässigt?

9 Antworten

Also zuerst solltest du mal rausfinden, ob die Katze wirklich schlecht behandelt wird oder ob du nur überbesorgt bist.

Eine Katze die als Freigänger lebt braucht draußen nicht unbedingt eine Wasserschüssel - außer es gibt im Sommer keine natürlichen Wasserquellen in eurer Gegend.

Nicht jede Katze muss dick sein. Auch Katzen können eine Taile haben wenn ihr Gewicht im Normalbereich liegt. Gerade weibliche oder noch jüngere Tiere sind gerne mal etwas zierlicher. Das ist überhaupt nicht bedeneklich.

Eine Katze kann auch ohne Probleme im Winter die ganze Nacht draußen sein. Viele Besitzer lassen die Katzen gerade nachts raus. Das ist von Natur aus deren aktivste Tageszeit und da bevorzugen es sowohl die Tiere als auch die Herrchen, wenn sich die Tiere dann Draußen befinden wo sie sich austoben und jagen können.

5

Klar kann eine Katze die ganze Nacht draußen bleiben, aber ob es so verantwortungsvoll ist, die Katze draußen zu lassen, obwohl sie nach drinnen möchte ist fraglich.

0
54
@lilooosh

Es ist eine Katze. Kein Goldfisch. Also bitte realistisch bleiben.

Die wollen auch oft nach 2 Minuten wieder raus nachdem man sie mitten in der Nach reingelassen hat.

1
5
@MaryLynn87

Das ist mir bewusst, danke für die Info. Trotzdem ist es nochmal eine andere Situation, wenn die Katze schon eine Weile draußen war und endlich rein möchte aber nicht gelassen wird und somit die ganze Nacht draußen verbringen muss

0
54
@lilooosh

Ich sehe darin kein Problem. Solange die Katze irgenwo eine Rückzugsmöglichkeit wie eine Schutzhaus hat, kann sie auch permanent im Freien leben.

1
5
@MaryLynn87

Das sehe ich auch so. Und wo wurde geschrieben, dass dies der Fall sein sollte in dieser Sache?

0
54
@lilooosh

Und wohler soll der Nachbar ganz genau wissen, wo die Katze nicht doch noch einen Unterschlupf hat? Er wird ja wohl nicht das ganze Grundstück abgesucht haben!

0
5
@MaryLynn87

Das ist eben nirgends beschrieben. Aber wenn das der Fall wäre gehe ich nicht davon aus, dass die Katze die ganze Nacht miauend vor der Tür stehen würde

0
46
@lilooosh

die kleine von unseren neuen nachbarn muss auch draussen bleiben -ich lass sie ab und an bei mir mit rein. ihr bruder ist zur nachbarin abgewandert ,dort darf er rein und rasu wie er möchte und ist seelig endlich mit auf dem sofa liegen zu dürfen-- nicht jede katze eigent sich fürs draussen leben . mein alter 14 jäjriger kater will nachts immer schon taus -meckert auch wennich hund abends noch raus lasse ,dann kommt er kurz rein fordert sein draussenfutter ein und will wieder rasu . e rhatt abe rauch im offenem keller zwei kuschelülätze , wo sich auch die neu nachbarskatze jezt einfindet.

0

sei mutig und sprech euren nachbarn an -- im sinne der tiere kannst du das und solltest du den mut haben - der TON Macht die musik -

sag in ruhigem ton , dass du dir sorgen machst,dass sie wohl mit der versorgung der tiere überfordert sind und du ihnen anbieten möchtest, das zu übernehmen oder zumindest auszuhelfen . offenheit bringt da mehr als zurückhaltung .

wasser aus pfüzzen trinken ist übrigends normal für katzen ,sie mögen solch abgestandenes wasser lieber als frisches .und wasser ansich ist das natürliche trinkmittel für katzen , bitte keine milch geben .aber das die hasen kein wasser haben geht nicht , und dass die katze nicht rein darf wenns wirklich kalt ist ,geht auch nicht. darum sprich mit den menschen .

der tierschutz kann da garnichts machen ,denn er hat keine handhabung ,das müsste dann das ordnungsamt oder veterinäramt machen und das würde dauern .

Katzen trinken auch aus Pfützen wenn sie daheim genügend Wasser bekommen. Das ist normal Das mal dazu.

Aber an deiner Stell würde ich mal dem Tierschutz eine Tipp geben, damit sie sich das mal ansehen können.,

46

der tierchutz darf da garnichts machen , nur das veterinär-oder ordnungsamt der gemeinde

2
20
@eggenberg1

Laut erfahrung wird sich das veterinäramt aber nicht um sowas ''kleines'' kümmern. Haben hie rnen Ponyhof, der wurde schon so oft gemeldet, es wurde aber nie was unternommen..

2
46
@iamwellbehaved

ja so habe ich das auch geschrieben , ---das wird dauern---- bis die sich kümmern ,darum ja auch meine aufforderung , den nachbarn selber anzusprechen und mithilfe anzubieten

1
63
@iamwellbehaved

genau - und der Tierschutz kümmert sich um solchen Kleinkram und solche Nachbarschafts-Unterstellungen auch nicht .... er hat auch gar keine rechtliche Handhabe dazu

3
34
@dsupper

Genau richtig, die ganze Zeit heißt es nur "die Bösen Tierschützer" aber wir Tierschützer sind vom Veterinäramt abhängig wenn man es genau nimmt. Endlich wird das mal von außen wieder gegeben. 👍

1

Kann man eine BKH oder Neva Masquarade Katze alleine halten?

Meine Familie wird sich bald eine Katze zu legen! Ich muss zur Schule aber meine Mama ist immer bis am Nachmittag zu Hause und würde sich sehr mit der Katze beschäftigen(kuscheln, streicheln,spielen usw). Am Nachmittag mach ich das mit meinen Geschwister! Wir nehmen uns natürlich ein Baby mit 13 wochen! Ist es schlimm wenn wir nur eine Katze nehmen? Unsere Nachbarn haben auch insgesamt 5 Katzen mit denen unsere wenn sie älter ist spielen kann im Garten! Lg

...zur Frage

Findet ihr das es Tierquälerei ist, seine Katze an die Leine zu nehmen?

Hab momentan ein Problem, da jetzt nicht nur meine Mutter und mein Stiefvater meine Katze Blacky ,,loswerden" wollen, obwohl sie bei mir in der Wohnung wohnt und ein Geschenk an mich von meinem leiblichen Vater war der die Kosten sogar übernimmt, sondern auch noch meine Nachbarn anfangen meine Katze zu quälen sobald sie alleine draußen unterwegs ist (Quälen in Form von eiskaltes Wasser übern Kopf kippen, durch die Gegend scheuchen u. Ä.) lasse ich meine Katze Blacky nicht mehr alleine nach draußen sondern nur noch angeleint (damit sie nicht wieder in die Fänge der Tierquälerischen Nachbarn kommt (die ich bereits angezeigt habe!), jetzt meinen die aber plötzlich das ich meine Katze jawohl quälen würde, nur weil ich sie vor denen schützen will und der Streit wäre beinahe auch noch eskaliert...was haltet ihr davon?? was würdet ihr an meiner Stelle machen wenn die ja bereits Angezeigt sind?? Und findet ihr auch das das Tierquälerei ist, das Blacky an die Leine kommt??

...zur Frage

Was kann ich tun, dass meine Katze auf meinem Grundstück bleibt und nicht zu Nachbars geht?

Meine Katze besucht seit ein paar Tagen unsere Nachbarn. Leider keine Katzenfreunde. Welche Pflanzen kann ich bspw. an unserem Zaun anbringen? Vielleicht gibt es neben Pflanzen ja auch noch andere Möglichkeiten? DANKE

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Wissen und Recht im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?