katze vibriert. ist das normal und was soll ich katze zu essen geben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich hoffe die frage ist nicht ernst gemeint.......

Wenn dies aber dein ernst ist:

1. wenn eine katze "vibriert" dann schnurrt sie ubd fühlt sich wohl.

2. ich weiß zwar nicht wie sich hundefutter auf eine katze auswirken kann (gehe zwar davon aus das da so viel wie nix passiert), aber ich bin der Meinung, dass man einer Katze Katzenfutter geben sollte.

3. Wenn man sich ein Haustier holt, sollte man sich vorher über das tier, das futter, die artgerechte haltung, verhalten des tieres etc. schlau machen! Dafür gibt es sowas wie Google oder Bing!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dxnix 21.01.2016, 18:49

natürlich mein ich diese frage ernst.

0
Chaos53925 21.01.2016, 18:52

Diese Frage gab es schonmal und alleine, dass diese einfach blöd rüber kommt denkt man schnell, dass es ein troll ist.

0
dxnix 21.01.2016, 18:54
@Chaos53925

willst du damit sagen dass ich dumm bin?? und selber troll

0
Chaos53925 21.01.2016, 19:42

Ich stelle keine Fragen die absolut dumm rüber kommen. Und ich habe bessers zu tun als zu trollen!!!

0

Schnurren/ Vibrieren heißt wohlfühlen und geb deiner Katze besser kein Hundefutter denn da sind ganz andere Nährstoffe drinne die eben ein Hund benötigt und nicht eine Katze, ausserdem stell ihr immer eine große Portion Trockenfutter parat für den kleinen Hunger zwischen durch sollte deine Katze ausgewachsen sein sollten ihr (als freigänger) 2 1/2 Dosen Nassfutter reichen eben morgen eventuell mittags und nochmal abends

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dxnix 21.01.2016, 18:50

was ist ein freigänger

0

Wenn sie neu ist, zittert sie. Sie hat angst und ist traurig. Wenn sie sich an dich gewöhnt, geht das weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf ihr Katzenfutter! ! Hundefutter tut ihr nicht gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie schnurrt und vibriert nicht. Gib ihr Katzenfutter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dxnix 21.01.2016, 18:46

kostet das geld??

0
Anninymmm 21.01.2016, 18:48
@dxnix

hast du nix besseres zutun, anstatt dir so dumme, nicht ernst gemeinte fragen zu überlegen? 

2
lastunicorn007 21.01.2016, 18:54

@dxnix: nein weißt du?!, du musst einfach zu einem katzenfutterbaum gehen und kannst es ganz einfach und kostenfrei pflücken...

0

Nein, nein und nochmals nein.

Wieso zur Hölle schaffst du dir ein Lebewesen an ohne vorher mal infos zu sammeln.

Hundefutter ist für Katzen völlig ungeeignet und macht sie krank.

Hochwertiges Nassfutter FÜR KATZEN mit mindestens 60% fleisch ohne Getreide. Und ja es kostet geld. Wie jedes Haustiere.

Am besten gibst du das Tier wieder ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dxnix 21.01.2016, 18:52

jtz hab ich mir extra ne 2. facebook seite für meine katze gemacht und dann soll ich sie wieder abgeben??? kommt nicht in frage

0

Und das mit dem hundefutter ist ok, meine bekommen das auch immer und fühlen sich pudelwohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MiraAnui 21.01.2016, 18:55

Wenn man keine Ahnung hat....

Hundefutter hat die falsche Zusammensetzung für Katzen und macht sie krank.

2
railan 21.01.2016, 18:57
@MiraAnui

Irgendwie hast du den Gag nicht verstanden...

0

Vibriert?😂😂😂 vllt solltest du mal allgemein etwas über katzen lernen, denn katzen vibrieren nicht, sie schnurren. Das tun sie weil es ihnen gut geht und das ihnen das gerade gefällt (also wenn du z.b. streichelst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dxnix 21.01.2016, 18:47

ich dachte die machen mitz mitz oder sooo

0

Was möchtest Du wissen?