Warum vibriert meine Katze?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich glaub es ganz einfach nicht, es gibt immer noch Gehirn amputierte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt nichts von Katzen oder? Das nennt man Schnurren, damit zeigen sie Dir, daß sie etwas besonders genießen. Allerdings schnurren sie auch, um sich zu beruhigen, also auch, wenn sie schwer krank sind. Wenn es Deiner Katze aber sonst gut geht, brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen.

Sollte sie aufhören, zu fressen oder nicht mehr spielen, wäre ein TA-Besuch sicher ratsam. Grüß mir die Maus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ggBlock
28.02.2016, 21:41

ich denke mal jeder weiß was schnurren ist du genius

0
Kommentar von ggBlock
28.02.2016, 21:42

nicht böse gemeint :D

0
Kommentar von fienchen07
28.02.2016, 22:18

Warum schreibst du dann das sie schnurrt, sorry "vibriert" wenn sie gestreichelt wird? Wenn du wirklich kein Troll bist, dann sollte es doch kein Problem geben, wenn du weißt was schnurren ist. Oder du hättest in der Beschreibung oben irgendwelche anderen Probleme nennen können. Sollte es aber keine geben und sie schnurrt nur, wenn sie gestreichelt wird.. Dann herzlichen Glückwunsch du hast eine sehr sinnvolle tat vollbracht mit dieser Frage.

0

Zitat von dieser Webseite

Schnurren

Wenn deine Katze schnurrt, dann fühlt sie sich mit hoher
Wahrscheinlichkeit Wohl. Wenn du sie streichelst oder kraulst, dann
fängt sie oft sehr schnell mit dem Schnurren an, um dir zu zeigen, dass
das was du tust, ihr auch gefällt und du gerne noch genau so
weitermachen darfst.

Allerdings Schnurren Katzen auch, wenn es ihnen ziemlich schlecht geht.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Katzenlaute > katzenkitten.com/katzensprache-katzenverhalten/#katzensprache-laute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist wahrscheinlich ein Roboter, wo eine Schraube locker ist. Bring sie lieber zum Robotiker oder Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina02
03.09.2016, 16:23

Nein, Spaß ;) Sie schnurrt. Das ist ein Zeichen, das sie sich wohlfühlt und ist ganz normal.

0

Vibratoren sind nichts für die Katz. Falls es dir ungewöhnlich vorkommt und früher nicht ausgetreten ist, würde ich aufjedenfall mal zum Tier Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ggBlock
27.02.2016, 11:20

naja sie macht das immer wenn ihr etwas gefällt

0

Ist wahrscheinlich das harte schnuren was so vibriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine katze schnurrt diggah und das tut sie nur wenn ihr etwas angenehm ist z.B. wenn du sie streichelst :D d hirni XDD du weist ja auch nicht viel über Tiere hoffentlich hastdu sie nichtwirklich zum Arzt gebracht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist das Feedback Rumblepack, Muss so sein. Erst wenn die Akkus leer sind und nichts mehr vibriert > Sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum trollt mein ggBlock?

Hilfe, mir ist aufgefallen, dass er beim Surfen auf GuteFrage oft trollt. ganz schlimm wird es wenn der Troll gefüttert wird. sollte ich ihn als Troll melden?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ggBlock
28.02.2016, 21:43

tu was du nicht lassen kannst :D

0
Kommentar von oase2
05.06.2017, 21:53

ja, solltest du !!!

0

Was möchtest Du wissen?