Katze verweigert Nassfutter

7 Antworten

Lieber niemandfürdich, Katzen sind wählerisch. Meine lehnt Nassfutter auch kategorisch ab, obwohl es gesünder wäre. Du kannst sicher sein, dass sie irgendwo trinkt. Meine habe ich mal nachts an einem tropfenden Wasserhahn angetroffen, ein anderes Mal an der Gießkanne oder der Vase mit den frischen Blumen... Und draußen gerne aus Pfützen. Ihre stets vollen Wassernäpfe nimmt sie auch, aber das andere Wasser ist wohl irgendwie interessanter...

Viele Menschen machen auch den Fehler, dass sie den Wassernapf direkt nehmen das Futter stellen. Das mögen Katzen nicht. Stell doch mal die Wassernäpfe einige Meter weiter weg, bei mir sind sie in jedem Zimmer außer in dem mit dem Futter! Vielleicht klappts ja dann. LG!

Du könntest es mit 2-3 Tropfen Lebertran im Trinkwasser versuchen, aber bitte nur! 2-3 Tropfen. Lebertran bekommst Du in der Apotheke in kleinen Flaschen. Der ist mehrfach gereinigt und für Katzen verträglich. Das ist allerdings keine Dauerlösung, da Lebertran wie ein Abführmittel wirkt und deshalb nicht ständig verwendet werden kann.

Welches Futter genau? Ein gutes Futter ohne Getreide, Porta 21 Tunfisch füttere ich wenn hier jemand nicht fressen will, oder etwas rohes Fleisch (Geflügel, Rind)

Zum Trinken regt ein Trinkbrunnen an. Isst die Katze Trockenfutter, wenn ja welches?

Kater schert bei Futter und würgt zeitweise?

Hallo.. Ich war jetzt lange Zeit nicht online da es drunter und drüber ging bei mir.

Ich hab 2 Sachen was meinen Kater betrifft...

Die erste ist, ich hab seit ich meine 2 Katzen habe mit Carny gefüttert und sie waren eigentlich immer zufrieden damit. Seit neuestem schert er aber vor dem vollen Napf am Boden.. Ich hatte bis vor kurzem noch ein TroFu stehen gehabt da er immer zuerst zum Trockenfutter ging. Jetzt haben mir so viele gesagt das es so schädlich ist für die Stubentiger. Ich möchte jetzt gern das Nassfutter umstellen aber da gibt es ja gefühlte 143 versch. Marken.. Was füttert ihr hochwertiges. Aja ab und zu bekommen sie auch Hühnerherzen die lieben sie.. Ich habe aber auch das Gefühl das mein Kater etwas abgenommen hat obwohl er immer noch die 5 kg hat..

2. Sache

Mein Kater würgt zeitweise aber es kommt kein Haarballen raus.. Man merkt das etwas hochkommt aber er schluckt es wieder runter :( Karzengras frisst er dann würgt er zwar nicht mehr aber trotz Katzengras kommt nichts raus. Kann es sein das es wirklich die Haare sind oder könnte es doch auch was anderes sein? 🙈

Beide Katzen sind 1 jahr alt (wie die Zeit vergeht, wahnsinn)

DANKE SCHON MAL

...zur Frage

Katzenfutter.. Welches?!

Hallo Leute, ich glaube ich habe zu diesem Thema schonmal eine Frage gestellt.. naja die hat nicht wirklich was ergeben. Mein Kater frisst sein Nassfutter schon wieder nicht.. Ich hatte ihm schon folgendes versucht zu füttern : Gourmet, Purina One, Sheba, Whiskas, Felix

Und keines hat er so wirklich gegessen! Habt ihr nen Tipp für mich bzw. habt ihr eine Futter empfehlung ? dankee.

...zur Frage

Ist eine Ernährung nur mit Fisch schädlich für eine Katze?

Folgender Sachverhalt:
Mein Kater (2 Jahre, Freigänger, kastriert) hat tagsüber eine Schale mit hochwertigem Trockenfutter stehen und abends bekommt er Nassfutter von Schmusy. (Für die Futterfanatiker vorab: Schmusy hat einen Fleisch- bzw. Fischanteil von 70 % und keine Zusatz- und Lockstoffe etc.) Soweit, so gut. Sein Trockenfutter frisst er mit Vorliebe (!), sein Nassfutter leider nicht - abgesehen von den Fischsorten.
Jetzt meine Frage: Kann ich ihn ausschließlich mit den Fischsorten dieser Marke füttern oder ist das nicht gut und ich sollte ihm auch regelmäßig die Fleischsorten füttern?
Bitte nur auf die Frage antworten und keine Kommis zum Futter ;)
Danke!

...zur Frage

HallO mein 1jähriger, sehr aktiver Kater frisst Trockenfutter, Nassfutter und trinkt etwas mehr als sonst. Nicht viel mehr aber es fällt mir halt auf. Tierarzt?

...zur Frage

Was kann unsere Katze fressen?

Unsere Katze hat sich irgendwas am kiefer getan und kann nun nicht ein Mal Nassfutter fressen weiß jemand von euch was wir ihr zu fressen geben könnten weil sie frisst nur noch Ei und trinkt wasser und sie ist extrem dünn😪? Nebenbei sie ist 14 Jahre alt

...zur Frage

Kann man Katzenfutter mit gewöhnlichem Zusätzen Schmackhafter machen?

Man kennt es ja von Hundefutter, dass, wenn man da leinsamenöl mit reinmischt das gut fürs fell ist und alles. Gibt es sowas auch für Katzen?

Also mein Kater hat ja schönes fell daran solls nicht liegen. Es ist nur so das ihm gewöhnliches Katzenfutter oft zu langweilig ist und er es nicht frisst. Kann man zB vielleicht Rinderbrühe ins Wasser tun? (Ist mir grade spontan eingefallen ;-))

Ich will nicht unbedingt zu viel geld für überteuertes Futter ausgeben was er hinterher eh nicht frisst....

Ich freue mich auf eue Antworten ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?