Katze verliehrt ``haut´´ von der kralle :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Hornkrallen müssen gewetzt werden, um immer scharf zu sein. Dabei wird die äußere Hornschicht (Krallenhülse) abgestreift, wenn sie verbraucht ist.>

aus: http://www.catplus.de/katzenkoerper-funktionen/katzenpfoten-und-katzenkrallen/

Alles im grünen Bereich! ; )

Das ist ganz normal, denn wenn Katzen ihre Krallen schärfen, verlieren sie die oberste Hornschicht und das ist vollkommen normal.

Du kannst also beruhigt in die Ferien gehen.

danke schön

0

Ein ganz normaler Vorgang bei Katzen. Es ist nur die äußere Hülle der Kralle.

Also meine Katzen haben auch schon mal krallen verloren, aber so wie du das schilderst würd ich dann doch mal zum Tierazrt gehen!

meinst du mit dieser oberhaut so ein durchsichtige "krallenform" ?

ja genau das :(

0
@Minnahmuff

Das ist bei meiner katze auch so ich denke mal nicht das du dir da sorgen machen musst. Das ist einfach abgenutzt und fällt ab.Und dieses durchsichtige finden wir regelmäßig ! Und bis jetzt gehts der Katze super sie springt immer noch rum und beansprucht den Kratzbaum weiterhin :')

0

Das ist ganz normal - das wird beim "Kratzen" abgestreift...

Was möchtest Du wissen?