Katze verhält sich komisch - rennt unruhig durch die Wohnung

6 Antworten

Einzelkatzen, die nicht rauskommen, brauchen "Katzengesellschaft". Andererseits die Frage: Ist die Katze sterilisiert? Wenn nicht, "braucht" sie wohl einen Kater. Dieser Zustand hält an, bzw. wiederholt sich alle paar Monate.

ok um das mal zusammen zu fassen und das alles richtig zu stellen ... man kan katzen alleine in der wohnung halten, insofern "fast immer" (aller 4 stunden jemand da ist und mit ihr spielt, im kittenalter, danach sind 6 stunden auch kein problem). Klar freut sich jede katze über einen kameraden ... aber manche können das nicht bieten.. und sie darum wieder ins heim schicken? wo sich gar niemand kümmert? und das "rumgerenne" ist absolut normal für hauskatzen.. einfach weil sie weniger auslauf haben und energie ablassen müssen ...aber dafür spielt man ja mit ihnen

Ganz klar: Das Tier langweilt sich. Sie braucht Gesellschaft. Schau am besten, dass du irgendwo einen ungefähr gleichaltrigen männlichen (kastrierten) Spielgefährten her kriegst.

Katze humpelt ab und zu und im nächsten Moment rennt sie rum?

Hallo, also unsere Katze (bkh 1 j) humpelt ab und zu bzw. sie belastet ihre vordere linke Pfote nicht. Wir werden auch am Dienstag vorsichtshalber zum Tierarzt gehen aber vllt hat ja mal jemand sowas erlebt. Wie gesagt sie hebt ihre Pfote und belastet sie nicht aber halt nicht durchgehend im nächsten Moment rennt sie rum klettert auf ihren Kratzbaum etc. Wir haben auch gründlich mal nachgeschaut konnten aber nichts entdecken. Hat jemand vllt ne Idee woran das liegen könnte ?

...zur Frage

Klettert eine Katze da hoch?

Demnächst zieht eine Katze bei mir ein und ich überlege gerade wie ich die Wohnung katzengerecht einrichte. Mir schwebt ein 2m-hoher Kratzbaum vor mit einer Plattform oben drauf. Frage: Klettert die Katze den Baum hoch oder springt sie (2m hoch) auf die Plattform? Wenn letzteres dann reicht mir auch ein Kratzbrett.

...zur Frage

Habt ihr Tipps zur Katzenzusammenführung? Vertragen sich Kater und Kater?

Hallo :-) ich habe eine Frage & zwar geht es um das Thema Katzenzusammenführung. Wir haben bereits einen Kater namens Carlo , 2 Jahre alt, kastriert, Britisch Langhaar , Wohnungskatze. Er ist wirklich der liebste Kater auf der Welt, aber er macht uns Nachts wirklich fertig. Er rennt wie ein Irrer durch die Wohnung, kriecht hinter den Fernseher, will in Schubladen, schmeißt sämtliche Dinge runter und springt die Wände hoch. Er raubt uns damit jede Nacht kostbare Stunden Schlaf. Am Tag ist er wirklich super lieb. Wir sind nun am überlegen ob wir ihm einen kleinen Spielgefährten kaufen sollen. Im Blick hätten wir einen 8 Wochen alten Kater. Meine Fragen lauten nun:

Kater & Kater verträgt sich das? Was müssen wir beachten? Was haltet ihr allgemein davon, sich einen 2. Kater anzuschaffen?

Vielen lieben Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Was kann man gegen innerliche Unruhe tun?

...zur Frage

Kater rastet aus

Hallo, habe mal eine Frage...mein Kater ca 7 Jahre alt rennt immer nachdem er kacken;) war durch die Wohnung wie ein irrer brummt laut und kratzt sich wie wild am Kratzbaum. Kennt das jemand?

...zur Frage

Katze sehr unruhig mache mir Sorgen!?

Hallo. ich mach mir gerade ein wenig Sorgen :/ meine Katze 17 Jahre alt miaut jetzt seit fast 2 Stunden rum und kommt nicht zur Ruhe sie ist auch ziemlich anhänglich (kein Freigang, ist nicht alleine sie hat einen Spiel und kuschel Kameraden , kastriert) normalerweise ist sie immer ganz ruhig wenn es dunkel wird, tagsüber immer sehr fit, aufmerksam, mal total verspielt. Heute War sie auch ganz normal drauf hat normal gefressen ging auch ganz normal auf das Klo also nichts auffälliges da ich auch immer Zuhause bin sind meine beiden mäuschen selten alleine. Nur jetzt bin ich halt etwas in sorge da sie ja sehr unruhig ist. ich hoffe nur kann da jemand helfen was vielleicht bei ihr sein könnte ?:o

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?